„Minoas Palace“ in der Liedertafel Leimen eröffnet

373 - Grieche Leimen

Der Eingang ist zwar (mehr oder weniger) geblieben …

(fwu – 22.4.13) In den letzten Wochen wurde im zwischenzeitlich pächterlosen Vereinsheim der Liedertafel wieder kräftig gewerkelt und der Innenraum in eine typisch griechische Taverne verwandelt. Reliefs an den Wänden und ein säulenumfasster Bereich in der Restaurantmitte machen es jetzt deutlich gemütlicher als bisher. Der letzte Pächter hatte Anfang Dezember letzten Jahres geschlossen und mit dem neuen Gastronomiekonzept „Grieche“ hofft man nun auf eine längerfristige Erfolgsgeschichte.

373 - Grieche Leimen 2

… aber innen ist es deutlich gemütlicher geworden.

Der „Minoas Palace“ wartet ab sofort mit griechischen Spezialitäten auf und die griechische Betreiberfamilie freut sich auf die ersten Gäste. Bei schönem Wetter steht außerdem eine Gartenterrasse zur Verfügung und es bleibt die Hoffnung, das es ausreichend Gelegenheit geben wird bei sonnig-griechischen Temperaturen dort ein Glas griechischen Weines zu erleben.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=33259

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes