36 Jahre Sportjugend-Austausch der Leimener Schwimmer mit Vichy

(kh – 22.4.16) Bereits seit 1980 verbindet den Schwimmklub Neptun Leimen und die Schwimmer von Vichy Val d’Allier Natation eine einzigartige freundschaftliche Beziehung, und auch in diesem Jahr trafen vom 14. – 20. April wieder 15 jugendliche Schwimmerinnen und Schwimmer und ihre vier Betreuer aus Frankreich mit ihren deutschen Partnern zusammen. Die jungen Leute verbrachten erlebnisreiche Tage in ihren Gastfamilien mit gleichaltrigen Jugendlichen, und verfolgten mit Spannung den Familienalltag.

6976 - VichyViele Teilnehmer waren das erste Mal bei einer deutschen Familie zu Gast, und zeigten sich begeistert von der freundlichen Aufnahme und dem abwechslungsreichen Programm, das der SK Neptun für sie vorbereitet hatte. So standen u.a. ein Besuch der Greifenwarte Burg Guttenberg, das Aquatoll Erlebnisbad in Neckarsulm und auch das Biospährenhaus und der Baumwipfelpfad in der Pfalz auf dem Programm. Mit Hilfe verschiedener Sprachanimationsspiele gelang es den Jugendlichen rasch ihre Hemmungen abzubauen und schon bald hatten sich Deutsche und Franzosen zu gemischten Gruppen zusammengefunden, was ihnen bei der vom Rhein Neckar Kreis durchgeführten Rallye im Zoo, bei der Teamwork gefragt war ebenso zugute kam, wie beim freundschaftlichen Wettkampf und Staffelschwimmen im Leimener Bäderpark.

Im Spiegelsaal des Leimener Rathauses wurden die Anwesenden herzlich von Hauptamtsleiter Ralf Berggold begrüßt, der den Stellenwert der seit über 36 Jahren ohne Unterbrechung stattfindenden Jugendbegegnungen und die herausragende Jugendarbeit des Leimener Schwimmvereins hervorhob. Auch vom Dauerregen und der Kälte ließen sich die Schwimmer die gute Laune nicht verderben, und das für den Sonntag geplante Grillfest wurde kurzfristig in einen spannenden Bowlingnachmittag mit allen Familien umgemünzt.

Am Dienstag, dem letzten Tag der Reise, gab es nach dem obligatorischen Besuch des Heidelberger Schlosses noch einmal Gelegenheit, das verbliebene Taschengeld in der Fußgängerzone auszugeben, und als es am Mittwochmorgen Abschied nehmen hieß, war bei so manchem ein Tränchen im Auge zu sehen. Aber es gibt ja ein Wiedersehen im nächsten Jahr, wenn die Leimener Schwimmer über Ostern wieder die Reise nach Vichy antreten werden.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=78667

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes