Alte Kontakte mit Gauangelloch: Marcel Hirscher Slalom–Weltmeister

156 - Autogramm Marcel Hirscher(ad – 21.2.13) Auf Initiative des früheren TSV – Jugendtrainers Andreas Promberger unternahm der TSV Gauangelloch an Pfingten 2007 mit allen Jugendmannschaften einen 4 – Tagesausflug, in den Heimatort seines Vaters, nach Annaberg im Salzburger Land. In einem Zeltlager beim Clubheim des FC Annaberg waren die über 100 Kinder und Jugendlichen, sowie zahlreich mitgereiste Eltern und Betreuer untergebracht. Dank der herzlichen und aufmerksamen Gastfreundschaft der Sportkameraden aus Annaberg erlebten die Gauangellocher vier schöne, erlebnisreiche Tage in der herrlichen Bergwelt des Lammertals.

Nach der Anreise standen am Samstag Fußballspiele aller Jugendteams beider Vereine auf dem Programm. Am nächsten Tag war eine Bergwanderung zu der 1.467 m hoch gelegenen Stuhlalm angesagt. Nach ca. 3 Stunden war der Aufstieg geschafft. Zwangsläufig hatten danach alle kleinen und großen „Bergsteiger“ gewaltigen Hunger und Durst. Dieser wurde auf der Terrasse der Stuhlalm aus der guten Küche und bei sehr aufmerksamer und freundlicher Bedienung auch optimal gestillt. Auch der Sohn der Stuhlalm – Wirtsleute hat dabei fleißig geholfen, uns und die zahlreichen Bergwanderer zur Stuhlalm zu bedienen.

Bei einem Gespräch konnten wir erfahren, dass dieser erst am Vortag von einem Sommer – Trainingslager des österreichischen Ski – Teams aus Chile heimgekommen war. Am Sonntag, den 17. Februar 2013 wurde dieser sympatische Bursche nach einem dramatischen Rennverlauf mit 0,42 Sekunden Vorsprung Slalom – Weltmeister in Schladming. Seine Name: Marcel Hirscher.

Andreas Promberger hatte das Glück, bei seinem alljährlichen Skiurlaub in Annaberg, das Abschlußtraining von Marcel in Annaberg zu beobachten. Bei einem Gespräch erinnerte sich Marcel Hirscher noch an den zahlreichen Besuch der Gauangellocher Kinder und Jugendlichen auf der Stuhlalm. Mit vielen Grüßen und Autogrammkarten bat Marcel darum, ihm für die WM in Schladming die Daumen zu drücken. Durch die damalige Begegnung mit dem späteren Weltmeister im Slalom und dem Vize – Weltmeister im Riesenslalom Marcel Hirscher erhält der für alle Teilnehmer unvergessliche Ausflug nach Annaberg nun noch eine größere Bedeutung.

Natürlich gehen auch von Gauangelloch herzliche Glückwünsche zum WM – Sieg an Marcel Hirscher ins herrliche Lammertal.

Sie gehen als neuer Mensch ...

Werbung LaVita

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

  • TSV-Wanderer Gauangelloch feierten15.03.13 TSV-Wanderer Gauangelloch feierten Zur diesjährigen Wanderer-Winterfeier fanden sich im Gauangellocher evangelischen Gemeindehaus 66 Wanderer ein. Auch die Senioren waren gekommen und ließen in Form von Erinnerungen ihre […]
  • TSV-Nordstern 05 Wanderer: Spessartwanderung4.09.12 TSV-Nordstern 05 Wanderer: Spessartwanderung (rb) Über Berg und Tal zum Main, unter diesem Motto verlief unsere diesjährige 4-Tageswanderung auf dem Spessartweg 2. Per Bahn, über Darmstadt und Aschaffenburg, erreichten wir […]
  • TSV-Wanderer Gauangelloch fuhren in’s Holzgau11.10.12 TSV-Wanderer Gauangelloch fuhren in’s Holzgau Berge, so weit das Auge reicht! Ein Bericht von Fritz Schwarz (TSV). Am frühen Freitagmorgen starteten wir mit einem vollbesetzten Reisebus und viel Vorfreude im Reisegepäck unsere […]
  • 1.08.11 TSV Gauangelloch: Aufstieg knapp verfehlt Schon wieder hat unsere A-Junioren das Quali-Turnier zum Aufstieg in die Kreisliga in Mühlhausen verloren. Im Turnier mußte man gegen TSV Pfaffengrund/FT Kirchheim und der Jugend von TSG […]
Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=29767

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück