Aus dem Kreistag: Ausschuss für Soziales

(bs – ) Ergebnisse der Sitzung des Ausschusses für Soziales am 1. März 2018:

Der Übertragung von Haushaltsresten aus dem vergangenen Jahr in Höhe von insgesamt 165.400 Euro für das Projekt „Soziale Beschäftigung“ wurde zugestimmt.

Der Ausschuss für Soziales nahm Kenntnis von der Situationsanalyse des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales (KVJS) zum Stand der Sozial- und Teilhabeplanung in Baden-Württemberg für Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung.

Ebenfalls Kenntnis nehmen die Kreisrätinnen und Kreisräte vom Bericht des Jobcenters Rhein-Neckar-Kreis zum Zielerreichungsstand der im Jahr 2017 vereinbarten kommunalen Ziele sowie vom Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2018. Den Planungen und operativen Schwerpunkte wurde zugestimmt. Die neue Zielvereinbarung zwischen dem Rhein-Neckar-Kreis und dem Jobcenter enthält bedarfsdeckende Beschäftigung, Verbesserung der Integration von Alleinerziehenden sowie Förderung von Menschen mit Behinderung.

Der Anschluss nahm Kenntnis vom Abschluss einer Verwaltungsvereinbarung mit dem Kommunalverband Jugend und Soziales zur gemeinsamen Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben von wesentlich behinderten Menschen am allgemeinen Arbeitsmarkt.

Gleichfalls eine reine Kenntnisnahme war die Weiterentwicklung des Rehabilitations- und Teilhaberechts der Eingliederungshilfe durch das Bundesteilhabegesetz.

Bruno Sauerzapf, CDU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag des Rhein-Neckar-Kreises

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=102086

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück