Chinesischer Investor kauft Leimenblog –
你完全吃了一惊

Chefredakteur FWU bekommt schon Schlitzaugen (einseitig), weil er sich so über das Sensationsangebot aus China freut.

(fwu – 1.4.2018 – Aprilscherz) Gut, 123 Millionen-Renmimbi lassen jeden echten Internet-Milliardär nur müde lächeln, aber andererseits ist der Leimenblog auch regional sehr beschränkt, man könnte sogar fast sagen ausschließlich lokal aufgestellt. Deswegen konnten wir dem heute hier eingegangenen Kaufangebot des Chinesischen Tencent-Konzerns (Facebook-Pendant in China) über diese Kaufsumme auch nicht wiederstehen. Wir haben zugesagt.

Da wir keinen Chinesen oder chinesisch-sprechenden Menschen in der Redaktion haben, haben wir unser Einverständnis mittel Google-Translate übermittelt. Siehe Überschrift.

Jetzt warten wir an sich nur noch auf den Geldeingang.

Ob der Leimenblog künftig dann in Chinesisch erscheint, werden wir noch verhandeln müssen …

Für den Moment sind wir aber erst einmal weg: Chinesich essen.

Frohe Ostern und künftig dann wohl: 复活节快乐

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=103003

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück