„Das Ende und die Angst“
Das Geistliche Wort #321

An dieser Stelle finden Sie seit über sechs Jahren jede Woche das Geistliche Wort der katholischen Kirche von Pfarrer Arul Lourdu.

Heute zum Thema: „Das Ende und die Angst“

Alle Videos der Kolumne „Das Geistliche Wort“ finden Sie <hier>, die Webseite der katholischen Kirche befindet sich  <hier>.


Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=98702

1 Kommentar für “„Das Ende und die Angst“
Das Geistliche Wort #321”

  1. G_Scheurich

    Angst vor dem Tod habe ich nicht, denn m.E. kommt danach rein gar nichts. Außer Maden, Würmern und Mirkroben natürlich. Ganz sicher weder ewiges Leben noch Höllenqualen. Was die Kirche für die Zeit nach dem Ableben an Versprechen/Ungemach für uns bereithält, hat m.E. nur den Zweck, die Menschen an die Kirchen zu binden.

    ……und eben weil da nichts kommt, lebt jetzt! Im Einvernehmen mit Natur und Nachbarn/Nächsten.

    Deshalb lieber Heidenspaß statt Höllenqualen.

    G.Scheurich
    Sprecher der Humanistischen Interessensgemeinschaft Leimen
    wir-sind.-leimen.de

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

10444 - Andernoser Austernfest - 19 10444 - Andernoser Austernfest - 18 10444 - Andernoser Austernfest - 17 10444 - Andernoser Austernfest - 16 10444 - Andernoser Austernfest - 15 10444 - Andernoser Austernfest - 14

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes