Diamantene Hochzeit im Hause Knebel

(12.07.2018 mu) Am Donnerstag, dem 12. Juli 2018, feierten Hugo und Renate Knebel, geb. Leicht das seltene Fest der diamantenen Hochzeit.

Kennengelernt haben sich die beiden in Bruchsal in der St.-Maria-Mädchenhaushaltsschule. Hugo Knebel lernte ursprünglich Schreiner, arbeitet dann aber fast 40 Jahre bei der damaligen Deutschen Bundespost als Briefträger und wurde als Betriebsassistent pensioniert. Seine Frau Renate arbeitete während dieser Zeit in verschiedenen Betrieben. Das Ehepaar feiert seinen Jubeltag zusammen mit Freunden und seinen drei Kindern sowie vier Enkelkindern.

Stadtrat Richard Bader überbrachte in seiner Eigenschaft als Bürgermeister-Stellvertreter im Namen des leider verhinderten Oberbürgermeisters Hans Reinwald dem Ehepaar Knebel die Grüße und Glückwünsche des Ministerpräsidenten, des Gemeinderats und der Stadtverwaltung.

Leimen Lokal schließt sich den Glückwünschen an und wünschen Renate und Hugo Knebel noch viele gemeinsame Jahre voller Gesundheit und Zufriedenheit.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=107048

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück