Gauangellocher besuchen Partnergemeinde: Champagner-Tage in Cernay

(goe – 28.6.18) Es waren wieder fröhliche, erlebnisreiche Tage beim diesjährigen Partnerschaftstreffen in der Champagne. Die „Jumelage“ zwischen Gauangelloch und Cernay lebt. Immerhin 42 Jahre existiert das Miteinander über die deutsch-französische Grenze hinweg, altersschwach ist die Partnerschaft nicht, auch wenn es leider an Nachwuchs fehlt. Auf alle Fälle haben die 18 Gauangellocher, die dieses Jahr in den charmanten Ort nahe der Stadt Reims reisten, die in Jahrzehnten gewachsene Freundschaft hochleben lassen.

Vl. Bürgermeister Patrick Bedeck, Helmut Haas, Christine Tassin Präsidentin, Helge Schuppert Präsident

Am Samstag zur Mittagszeit fand die Begrüßung vor dem Rathaus statt, die Freude über das Wiedersehen war allgegenwärtig. Die Deutschen wurden von ihrer französischen Gastfamilie betreut, erlebten am Nachmittag ein individuelles Programm. So machte eine größere Gruppe eine Stadtbesichtigung von Reims, war tief beeindruckt von der Schönheit der weltberühmten Kathedrale. Am Abend ging es dann sehr weltlich zu, vor allem der Champagner sorgte wie in all den Vorjahren für leichte Zungen und beste Verständigung.

Am Sonntag wurde es dann offiziell. Nahe Cernay traf man sich in einem pittoresken Restaurant zum Mittagessen. Helge Schuppert, der Präsident der deutschen Gruppe, umschrieb in seiner Ansprache die wechselvolle deutsch-französische Geschichte. Sie war lange geprägt durch schlimme Kriege, vor allem den 1. Weltkrieg, der vor 100 Jahren endete. Erst durch Charles de Gaulle und Konrad Adenauer sei der Teufelskreis beendet worden. Dass heute die deutsch-französischen Beziehungen durch Freundschaft geprägt seien, dazu hätten auch die vielen Partnerschaften der Städte und Gemeinden beigetragen.

Ganz in diesem Sinne äußerten sich auch Patrik Bedeck, Bürgermeister von Cernay, sowie Christine Tassin, die Präsidentin der französischen Partnerschaftsgruppe. Fröhlich wurde das köstliche Mahl genossen, wiederum begleitet von reichlich Champagner. Und dann mussten die meisten Gäste schon wieder die Heimreise antreten. Sie taten es mit Wehmut, freuen sich aber schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr in Gauangelloch. 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=106622

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück