GBS und HIL: „…..über Gott und die Welt“ – Skeptikerbrunch am 19. November

Die Humanistische Interessengemeinschaft Leimen (HIL) und die Säkularen Humanisten Giordano Bruno Stiftung Rhein-Neckar e. V. veranstalten den in vielen Städten im Umkreis bekannten „Skeptiker Brunch“ erstmals auch in Leimen. Termin ist der 19.11.17. 10.30 im Café Behr im 1. Obergeschoss.

Ohne Agenda oder festen Rahmen lebt der „Skeptiker Brunch“ von dem, was jeder an Themen, Neugierde und Erwartungen mitbringt. Sozialer Austausch, lebhafte Diskussionen, spannende An- und Einsichten und interessante Menschen sind die Garanten eines angenehmen Sonntagmorgens in angenehmer und ungezwungener Atmosphäre.

Die Giordano-Bruno-Stiftung (gbs) versteht sich als Denkfabrik für Humanismus und Aufklärung, der zahlreiche bekannte Wissenschaftler, Philosophen und Künstler angehören. Die Stiftung sammelt neueste Erkenntnisse der Geistes-, Sozial-, und Naturwissenschaften, um ihre Bedeutung für das humanistische Anliegen eines friedlichen und gleichberechtigten Zusammenlebens der Menschen im Diesseits herauszuarbeiten.

Die Regionalgruppe Rhein-Neckar möchte, wie auch die HIL, Gelegenheit geben, im direkten persönlichen Austausch über Humanismus ins Gespräch zu kommen. Deshalb hat man sich für diesen Brunch zusammengetan.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=98535

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes