Goldene Konfirmation – Erinnerung an eine gemeinsame Zeit vor 50 Jahren

(cw – 29.3.18) 50 Jahre nach ihrer Einsegnung hatten sich 59 Sandhäuser Konfirmand/innen des Jahrgangs 1952/53 in der Kirche getroffen, um ihre Goldene Konfirmation zu feiern. Gemeinsam mit ihren katholischen und anders konfessionellen Mitschüler/innen besuchten sie im Rahmen ihres Festprogramms auch das Rathaus. Anlässlich des runden Jubiläums, das mit vielen Erinnerungen verbunden ist, zeigte Bürgermeister Georg Kletti den Wandel der Heimatgemeinde anhand der Einwohner- und Flächenentwicklung, der bisher realisierten Baumaßnahmen und Sanierungsprogramme, der Kinderbetreuung sowie der politischen Landkarte.

Bei dem ungezwungenen Treffen unternahm Bgm. Kletti nicht nur einen Blick in die Vergangenheit, sondern gewährte Einblicke in zukünftige Projekte und stand seinen Gästen dabei für Fragen zur Verfügung.

Danach war ausreichend Zeit, um bei einem Glas Sekt das Jubiläum ausklingen zulassen und die zahlreichen gemeinsamen Erinnerungen aufzufrischen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=103083

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück