„Helmut Kohl & Hlg. Thomas Morus“ –
Das Geistliche Wort #300

An dieser Stelle finden Sie jede Woche das Geistliche Wort der katholischen Kirche von Pfarrer Arul Lourdu.

Heute zum Thema: „Helmut Kohl & Hlg. Thomas Morus“

Alle Videos der Kolumne „Das Geistliche Wort“ finden Sie <hier>, die Webseite der katholischen Kirche befindet sich  <hier>.

Dranbleiben: Die Facebook-Gruppe der kath. Seelsorgeeinheit:

Alle Videos dieser Kolumne finden Sie <hier>



Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=93008

1 Kommentar für “„Helmut Kohl & Hlg. Thomas Morus“ –
Das Geistliche Wort #300”

  1. G_Scheurich

    Zitat der Woche:

    „Manchmal denke ich, es wäre besser, es gäbe keine Religionen.“

    Dalai Lama

    Buchtipp der Woche:

    Die beleidigte Kirche: Oder: Wer stört den öffentlichen Frieden?
    Von Karl Heinz Deschner

    AHRIMAN-Verlag, 62 Seiten
    ISBN-13: 978-3922774051

    Zitat zum Buch von Rezensenten beim dem großen Online Buchhändler, dessen Name mit A beginnt:

    „Karlheinz Deschner ist immer wieder lesenswert. Hier zeigt er auf wie Kirche reagiert, wenn Sie gestützt durch den Staat und überholte Gesetzgebung ihre Meinungseinfalt bedroht sieht!

    „Wer zweifelt, der denkt und wer denkt, ist „reif“ für Karlheinz Deschners aufklärende Werke. Seine Schriften sind für jeden verständlich, wissenschaftlich unangreifbar und deshalb von der Kirche nicht geliebt.“

    Wer sich für Radio Horeb interessiert, findet hier Informationen.

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/streit-um-katholisches-fundi-radio-gott-und-tiraden-frei-haus-a-301468.html

    Gerhard Scheurich
    Sprecher der Humanistischen IG Leimen
    Wir-sind-leimen.de

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes