Leserbrief: Über den Besuch eines Christen beim Treffen der HIL-Kirchenkritiker

In den letzten Monaten habe ich viele Meldungen von und über die HIL (Humanistische Interessengemeinschaft Leimen) gelesen. Durch manche Positionen der HIL fühlten sich einige engagierte und gläubige Christen verletzt, auch wenn das von der HIL wahrscheinlich so gar nicht beabsichtigt war. Auf Facebook konnte man Statements von Christen gegenüber den Sprechern der HIL lesen; teilweise waren diese stark polemisch und sehr verletzend. Als ich die besagten Kommentare las, fragte ich mich: Ist solch ein Verhalten christlich?

Ich selbst bin kath. Theologe und würde mich als gläubigen, aber auch kritischen Christen bezeichnen. Warum bin ich als Christ zu dem öffentlichen Treffen der Kirchenkritiker gegangen? Weil ich der Meinung bin, dass man miteinander sprechen sollte und nicht nur übereinander.

Was kam dabei heraus? Eigentlich wollte ich nur eine Stunde lang dort bleiben. Am Ende war ich rund zweieinhalb Stunden dort. Wir haben sehr engagiert miteinander diskutiert.

Daraus schließe ich für mich persönlich: Man kann mit den Machern und den Gästen der HIL reden und niveauvoll diskutieren.

Am Ende stand ein aus meiner Sicht sehr wichtiger Grundkonsens:

– Sowohl für gläubige Christen als auch für Kirchenkritiker sind die Achtung sowie die Verteidigung der Menschenwürde ein ganz entscheidendes Ziel.

– Auch als Christ kann man offen sein für die Erkenntnisse der Wissenschaft.

– Der Dialog zwischen Christen und Kirchenkritikern in Leimen sollte fortgesetzt werden. Denn nur so versteht man einander.

Die HIL hat angestoßen, dass demnächst in Leimen-Gauangelloch ein Evolutionspfad eingerichtet wird. Der Gemeinderat hat dem einstimmig zugestimmt. Kinder können so erfahren, wie das Leben auf der Erde entstanden ist. Ich finde dieses Vorhaben sehr gut. Meines Erachtens kann dieser Evolutionspfad ein guter Anlass sein für einen weiteren Dialog zwischen Christen und Kirchenkritikern. Denn der Glaube an einen christlichen Gott und die Evolution passen für mich zusammen.

Alexander Hahn

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=102223

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück