Update zur Schlägerei in Leimen:
6 Personen involviert – „Findling“ als Waffe

(pol – 16.4.18 – Erstmeldung hier) Weil mehrere Personen mit Steinen und Stangen auf dem Gelände einer Tankstelle in der St. Ilgener Straße aufeinander losgehen würden, wie über Notruf dem Polizeilagezentrum am Sonntagnachmittag mitgeteilt, wurden mehrere Streifen in die Innenstadt beordert. Wie sich vor Ort herausstellte, kam es gegen 13.30 Uhr zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung unter sechs Personen.

Der „Findling“ und andere Beweisstücke wurden von der Polizei eingesammelt und gesichert.

Eine Person hatte eine blutende Verletzung am Kopf. Weshalb es Streit in der Öffentlichkeit gab, ist noch nicht bekannt, dürfte aber im familiären Bereich liegen. Ein Findling, ein Bohraufsatz und
eine Flasche, die bei der Auseinandersetzung eine Rolle gespielt haben, wurden gefunden und sichergestellt. Gegen alle Beteiligte wird wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=103737

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11512 - Rathausstürmung Dilje 24 11512 - Rathausstürmung Dilje 23 11512 - Rathausstürmung Dilje 22 11512 - Rathausstürmung Dilje 21 11512 - Rathausstürmung Dilje 20 11512 - Rathausstürmung Dilje 19

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes