Prognose des Weingutes Adam Müller:
„2018 – Ein großer Jahrgang ist in Sicht“

Weinberg des Weingutes Adam Müller oberhalb Leimens mit Blick in die Rheinebene

(nm – 14.6.18) „Wenn der Sommer in Leimen weiter so verläuft, wird das ein unglaublicher Weinjahrgang“, Matthias Müller vom Weingut Adam Müller ist über den bisherigen verlauf des Weinjahres 2018 begeistert. Nach einem sonnigen und warmen Austrieb folgten immer wieder Phasen mit ausreichend ruhigem Landregen. Die Nährstoff- und Wasserversorgung der Pflanzen ist optimal.

v.l.: Marcus & Matthias Müller

Die Blühte verlief bei warmem Wetter bestens. Kein Wind und kein Regen störte die Insekten beim Bestäuben. „Wir gehen im Moment von einem Reifevorsprung von 3-4 Wochen aus. Viel Arbeit macht das enorme Laubwachstum, was aber andererseits wichtig für die Assimilation des Sonnenlichtes ist“ erzählt der Leimener Weinbauingenieur.

Wenn alles so weiter läuft wie in den letzten Woche, ist mit Erntebeginn noch vor September zu rechnen. Zur Leimener Weinkerwe dürfte dann ein Großteil des 2018er Jahrgangs schon im Keller gären.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=106180

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück