Sandhäuser Ferienprogramm: Mit dem Liederkranz in den Heidelberger Zoo

(jk – 5.9.17) Alle Jahre wieder kommt in der Ferienzeit der Einsatz von Sängerinnen und Sängern des Liederkranz-Chores für die Kinder des Sandhäuser Ferienprogramms. In diesem Jahr begleiteten unsere Helfer am 01.09.2017 die Fahrt in den Heidelberger Zoo. Bei angenehmem Wetter verbachten die Kinder und Begleiter schöne und interessante Stunden im Zoo Heidelberg und erlebten in zahlreichen Anlagen und Gehegen die Tiere des Zoos ganz nah.

Vier Stunden Freude, Erleben und Spielen. Unsere Kinder kehrten am Nachmittag mit vielen neuen Eindrücken „wohlbehalten“ nach Sandhausen zurück. Auch wir haben uns gefreut. Ein schöner Tag für die Kinder und für uns!

Der Liederkranz bei der Hopfenernte!

Am Sonntag, den 03.09.2017 trafen sich die Liederkränzler ab 11.00 Uhr zu einem zünftigen Frühschoppen beim traditionellen „Hopfezopfe“ der Gemeinde Sandhausen und unseres Brudervereins des MGV „Germania“ auf dem Festplatz. Bei herbstlichem Wetter war an diesem Morgen warme Kleidung angesagt. Doch im gut besuchten Biergarten und in den Zelten der Hopfe-Zopfer tat das Wetter der guten Laune keinen Abbruch. Unser Haupanliegen bei diesem Frühschoppen war, weniger den Hopfen zu zopfen, sondern vielmehr das Endprodukt zu verkosten. Bestens bewirtet von unseren Freunden des MGV „Germania“ verbrachten wir einen unterhaltsamen Sonntag bis in den Nachmittag hinein. Jeder nach Lust und Laune. Wir danken für die Einladung und hoffen, dass die Hopfenernte zur Zufriedenheit ausfiel, damit wir demnächst das einzigartige Bier mit „Sandhäuser Hopfen“ genießen dürfen.

Für alle Sängerinnen und Sänger und interessierte „Neusänger“: Die erste Singstunde nach der Sommerpause findet am Donnerstag, den 14.09.2017, um 20.00 Uhr in der ehemaligen Synagoge statt. Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage www.Liederkranz-Sandhausen.de.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=95484

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes