Sandhausen ehrte 278 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2016

(fwu – 20.3.17) Im Rahmen eines offiziellen Ehrungsabends in der Festhalle von Sandhausen ehrte die Gemeinde ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2016 aus den Vereinen SV Sandhausen U17, U13 und U11, DLRG, Schachclub, Sportschützenverein, SC 1938, Tennisclub, TG Basketball, Motorsportclub, Verein der Hundefreunde, Budoverein, Keglervereinigung und AMC Kurpfalz.

Ehrungsübersicht nach Vereinen

Ehrungsübersicht nach Vereinen

Bürgermeister Georg Kletti ließ es sich nicht nehmen, jedem einzelnen Geehrten persönlich gratulieren. In seiner Laudatio zu Beginn der Veranstaltung erläuterte er die Bedeutung von Sport und Vereinen für die Gesellschaft und Gemeinde wie folgt:

Ansprache von Bürgermeister Georg Kletti:

„Die Sportlerehrung ist stets ein besonders Ereignis im Kalender unserer Gemeinde. Sie bekundet die enge Verbundenheit des Gemeinderates und des Bürgermeisters mit unseren Sportlerinnen und Sportlern. Und deshalb freuen wir uns sehr Sie zur heutigen Feierstunde begrüßen zu dürfen.

Sportlich gesehen war das letzte Jahr ein gutes Jahr. Für Sandhausen schönster Beweis sind die Ehrungen, die wir heute aussprechen: 278 Personen, die in den vergangenen Monaten große Erfolge errungen und durch ihre sportliche Haltung überzeugt haben, werden gleich zu mir gebeten, um ihre wohlverdienten Auszeichnungen entgegenzunehmen.

Unsere Sportlerinnen und Sportler haben viele Siege und gute Platzierungen errungen und damit einmal mehr unseren Ruf als Sportgemeinde unter Beweis gestellt. Sie haben stets fair um ihre Erfolge gerungen und sich mit der Konkurrenz spannende Wettkämpfe geliefert.

Im alles entscheidenden Moment voll da zu sein, darin liegt wohl das Geheimnis des Erfolgs. Vor diesen Minuten, vor diesen manchmal nur Sekunden liegen freilich lange harte Trainingsstunden, liegen viel Disziplin und Zielstrebigkeit. Denn Talent und Spaß am Sport sind nicht alles. Sie liefern natürlich die Voraussetzung, aber die Sportlerinnen und Sportler müssen aus ihrer Begabung auch etwas machen.

Und dazu brauchen sie die Förderung ihrer Trainer und Betreuer, dazu brauchen sie eine gute Infrastruktur. Hinter jedem Sportler stehen Trainer, die ihm nicht nur das nötige Know-how vermitteln, sondern die ihn auch anspornen und aufmuntern. Hinter jedem Sportler steht ein Verein, der ihn unterstützt und hinter jedem Sportler stehen die politischen Entscheidungsträger, die ihm durch die Zurverfügungstellung der notwendigen Infrastruktur gute Trainingsbedingungen verschafft.

Deshalb gilt mein heutiger Dank nicht nur den Sportlerinnen und Sportlern, die auf dem Siegertreppchen stehen, sondern auch den Menschen, die im Hintergrund für diese Siege wirken.

Häufig ist Ihre Leistung nicht so von Applaus begleitet, wie die der eigentlichen Sportler. Oftmals sind Sie die erste Adresse für Kritik, wenn mal nicht alles so rund läuft. Und mit den politisch Tätigen machen Sie gemeinsam eine Erfahrung: Dank und Lob kommen Ihnen spärlich zuteil.

Aber dabei ist eines klar: Ohne Sie bestünden keine Vereine. Ohne Sie gäbe es keine Wettbewerbe. Ohne Sie wäre Sport ein individuelles und meist teures Vergnügen. Ohne Sie läuft nichts! Daher, bei allem Respekt vor den sportlichen Leistungen, die wir heute ehren werden, gilt ein besonderer Dank auch den Trainern und Funktionären.

Die heutige Sportlerehrung möchte Sportlern und Sportverantwortlichen zeigen, dass ihre Leistungen in Sandhausen wahrgenommen und anerkannt werden. Und wir möchten mit dieser öffentlichen Veranstaltung, über die die Medien berichten werden, für den Sport werben.

Wir stehen, wie gesagt, im Sport gut da, und die Sandhäuser Sportvereine weisen mehr als 1.000 aktive Mitglieder auf. Deshalb bin ich froh, dass es uns stets gelungen ist, finanzielle Mittel für die Sportvereine bereitzustellen. Und deshalb ist es für alle dem Sport Verpflichteten in Sandhausen Ehrensache, noch mehr Menschen und vor allem noch mehr Kinder und Jugendliche für den Sport zu gewinnen.

Die besten Werbeträger sind Menschen, die etwas Positives ausstrahlen. Die besten Werbeträger für Sport sind deshalb Sie, liebe Sportlerinnen und Sportler, die Sie gern Sport treiben, in ihrer jeweiligen Disziplin viel erreicht und sich dabei immer fair verhalten haben. Sie können mit Ihrer Erfolgsgeschichte, mit Ihrem Vorbild insbesondere Jugendliche dazu bewegen, sich ebenfalls sportlich zu bewegen.

Warum Sport gerade heute so wichtig ist, braucht man eigentlich nicht mehr groß zu begründen. Deshalb will ich jetzt nur ein paar Stichpunkte nennen. Sport, meine Damen und Herren, bietet den besten Ausgleich zu sitzenden Tätigkeiten, zu Stress und Hektik, die heute das Leben so vieler, auch schon junger Menschen kennzeichnen. Sport ist eine prima Freizeitgestaltung, sie füllt freie Stunden sinnvoll aus und macht überdies viel Spaß.

Sport fördert die Integration, denn alle, die zusammen Sport treiben, entdecken über diese eine Gemeinsamkeit schnell weitere und lernen sich so besser kennen. Und Sport tut dem ganzen Menschen gut: Man wird fitter, man trainiert mit den Muskeln auch seine Gehirnzellen, man fühlt sich einfach wohler. Kurz gesagt: Wer sich regelmäßig bewegt, bleibt in jeder Hinsicht beweglich.

Bereits jetzt viel bewegt für den Sport haben Sie, liebe Sportlerinnen und Sportler, die wir heute auszeichnen. Dank Ihnen blicken wir heute mit viel Freude zurück auf ein gutes sportliches Jahr. In diesem Sinne, liebe Sportlerinnen und Sportler, wünsche ich Ihnen weiterhin viel Erfolg, viele Siege und möglichst wenig Niederlagen.“

Nachdem alle Sportlerinnen und Sportler ihre Medaillen und Urkunden erhalten hatten, lud die Gemeinde zu einem kalten Buffet und Getränken in das Festhallenrestaurant ein, wo noch Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen bestand.

PS: Alle Fotos sind wie immer gemeinfrei und können gerne runtergeladen und an anderer Stelle nicht-gewerblich verwendet werden.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=89370

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes