Sandhausen: Handgreifliche Aus -einandersetzungen zwischen Fußballfans

2124 - PolizeiberichtSandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Handgreifliche Auseinandersetzungen zwischen betrunkenen Fußballfans – 23-Jähriger widersetzt sich Festnahme – zwei Polizeibeamte leicht verletzt

(pol – 27.10.2014) – Leimen Nußloch Sandhausen. Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen betrunkenen Fußballfans kam es am Sonntag kurz nach 17 Uhr in der Vereinsgaststätte des SV Sandhausen in der Jahnstraße. Mitarbeiter der Vereinsgaststätte hatten die Polizei informiert und eine Schlägerei zwischen 20 Fußballfans mitgeteilt.

Beim Eintreffen der Polizeikräfte rannten mehrere Personen aus der Gaststätte auf den Stadionvorplatz. Ein 41-Jähriger und ein 23-Jähriger traten dabei aufeinander ein und mussten unter dem Einsatz von Pfefferspray voneinander getrennt werden. Ein weiterer 24-Jähriger lag verletzt auf dem Boden und wurde durch weitere Personen betreut, nach der ärztlichen Untersuchung durch den verständigten Rettungsdienst musste er zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 41-Jährige wurde festgenommen und mit Handschließen gefesselt zum Revier gebracht.

Der 23-Jährige widersetzte sich seiner Festnahme in dem er um sich schlug und trat. Dabei bespuckte und beleidigte er Beamten fortlaufend. Er konnte schließlich zu Boden gebracht, gefesselt und anschließend in den Notarrest im Revier in Wiesloch eingeliefert werden. Bei der Festnahme zogen sich zwei eingesetzte Beamte leichte Verletzungen zu. Alle Beteiligten waren betrunken, der 41-Jährige hatte über 1,3 Promille, der 24-jährige Beteiligte fast 2,7 Promille.

Bei dem 23-Jährigen konnte aufgrund seiner Aggressivität kein Alkoholtest durchgeführt werden, ein Arzt entnahm schließlich auf dem Revier Blutproben. Die beiden 23- und 24-Jährigen wurden bis zur Erlangung der Nüchternheit auf Anordnung eines Bereitschaftsrichters in Gewahrsam genommen und am Montagmorgen wieder auf freien Fuß gesetzt. Nach den bisherigen Ermittlungen sollen der 24-Jährige und der 41-Jährige den Konflikt mit Provokationen, Beleidigungen und Handgreiflichkeiten ausgelöst haben. Bei dem Einsatz waren insgesamt sechs Funkstreifenbesatzungen im Einsatz.

Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Wiesloch.

 

 

Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=54911

Kommentare sind geschlossen

6970 - Dosch Banner300x120
baufinanz-logo_neu-300
Spargelhof Köllner Logo 300x120
Kalischko Banner 300
OFIS-Banner_300x120
1021 - Oppermann
Eulenberghof Banner 300x120
StB Mohr 300x120 Entwurf 1
First RB Banner 2 - 300
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Reaturant La Vite 300x120
bothe 300x120
Autoglas300x120
Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten
Mattern Optik - Banner 300 - 4
Turmapotheke Logo NEU 300x120
Clever Fit Banner 2015-05-4
Woesch 300x120

Gallery

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655 PICT9652 PICT9651 PICT9650

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes