Sandhausen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt, 12.000 Euro Schaden

(pol -1210.18) Verletzt und nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste ein 57-jähriger Motorradfahrer nach einem Crash am Donnerstag kurz nach 13 Uhr auf der B 291. Er wie auch ein Jaguar-Fahrer waren auf der B 291 von Walldorf kommend in Richtung Oftersheim unterwegs, als der Autofahrer den Fahrtrichtungsanzeiger setzte und den davor fahrenden Motorradfahrer überholen wollte.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Als er auf gleicher Höhe war, scherte der BMW-Fahrer aus, um ebenfalls ein Überholmanöver zu starten. Hierbei touchierte er den Jaguar, geriet ins Schleudern und stürzte letztlich auf die Fahrbahn. Das Motorrad schlitterte noch gegen die Leitplanke, wobei an dieser kein nennenswerter Schaden entstand.

Der Notarzt versorgte den 57-jährigen Motorradfahrer; seine nicht mehr fahrbereite BMW transportierte ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle ab. Die genauen Unfallermittlungen dauern derzeit noch an. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf 12.000 Euro.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=110433

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11370 - Sandhäuser Kerweumzug 58 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 57 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 56 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 55 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 54 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 53

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes