Wiesloch-Schatthausen / Gauangelloch: LKW flüchtet nach Unfall auf K4160

(pol – 30.5.18)  Nach einer Unfallflucht auf der Kreisstraße 4160 sucht das Polizeirevier Wiesloch Zeugen.

Am Dienstag, gegen 11:45 Uhr war ein 55-Jähriger mit seinem LKW auf der K4160 von Schatthausen in Richtung Gauangelloch unterwegs. In einer unübersichtlichen Linkskurve kam ihm ein orangefarbener LKW mit Kipperaufbau entgegen, der zu weit in der Mitte fuhr. Dies hatte zur  Folge, dass sich beide Spiegel berührten.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Daraufhin wurden Teile des  Außenspiegels abgerissen und flogen gegen einen dahinter fahrenden  Chevrolet einer 46-jährigen. Der gesamte Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 3.000,00 EUR. Der Fahrer des Kippers entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug werden vom Polizeirevier Wiesloch unter 06222/5709-0 entgegengenommen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=105684

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11236 - Weinkerwe People 2 - 1 11236 - Weinkerwe People 2 - 2 11236 - Weinkerwe People 2 - 3 11236 - Weinkerwe People 2 - 4 11236 - Weinkerwe People 2 - 5 11236 - Weinkerwe People 2 - 6

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes