Stellungnahme GALL: Neustart für den Rathausplatz

Es ist ein Ergebnis, das an Klarheit nichts zu wünschen übrig läßt. Bei den abgegebenen Stimmen ist das Verhältnis von „Ja“ zu „Nein“ nahezu 4:1. Von den erfreulich vielen Leimenern, die an diesem ersten Bürgerentscheid teilgenommen haben und sich tatsächlich auch entscheiden konnten, haben also fast 80% die Frage des Bürgerentscheids befürwortet, und das CMS-Projekt abgelehnt.

Die GALL sieht sich damit in ihrer eigenen Einschätzung (und Ablehnung) des Projekts durch die Bürger*innen bestätigt. Wir werden uns jetzt mit allen Interessierten an einen Tisch setzen und konstruktive Lösungen diskutieren.

Dabei müssen zwei Erkenntnisse aus diesem Bürgerentscheid in der weiteren Diskussion immer mitgedacht werden.

Erstens: Ganz konkret zur Bebauung des Rathausplatzes muss festgehalten werden, dass die Bürger*innen ein überdimensionales Gebäude an dieser Stelle nicht akzeptieren. Sollte der runde Tisch zu der Entscheidung kommen, dass weiterhin eine Bebauung gewünscht ist, muss der Gemeinderat bei den Dimensionen sehr restriktive Maßstäbe anlegen.

Zweitens: Die Leimener*innen sind wach und interessiert, was Entscheidungen angeht, die ihre Stadt betreffen. Schnellschüsse, die ohne ausreichende Diskussion an der Bevölkerung vorbei Fakten schaffen, werden nicht mehr ohne weiteres akzeptiert. Sowohl Verwaltung als auch Gemeinderat müssen sich darauf einstellen. Es genügt heute nicht mehr sich für eine Entscheidung im Gemeinderat eine Mehrheit zu basteln, und sie dann schnell über die Bühne zu ziehen. Gerade bei wichtigen Themen wird es verstärkt darauf ankommen diese bereits im Vorfeld zu kommunizieren und mit Argumenten zu werben. Dann könnten künftig Bürgerentscheide überflüssig werden. Denn so wichtig diese sind, um den Menschen Gehör zu verschaffen, viel sinnvoller ist es doch vor Entscheidungen zu reden.

Ralf Frühwirt, Stadtrat & Vors. GALL


Hinweis der Redaktion zu Leserbriefen und Stellungnahmen:  Leserbriefe und Stellungnahmen geben die Meinung des jeweiligen Verfassers wieder und NICHT die Meinung der Redaktion, die sich den Inhalt solcher Meinungsäußerungen auch nicht zu eigen macht. Grundsätzlich veröffentlichen wir alle Leserbriefe mit eindeutigem Lokalbezug, deren Inhalt nicht strafrechtlich relevant ist. Weitere Leserbriefe finden Sie in der ensprechenden Rubrik Leserbriefe


Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=96734

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück