Sturmtief „Fabienne“ richtet Schäden an – Ein schwerverletztes 4-jähriges Kind

(pol -24.09.18) Ab den Mittagstunden zog das Sturmtief über die Stadtkreise Mannheim und Heidelberg sowie den Rhein-Neckar-Kreis. Im gesamten Bereich stürzten Bäume um und beschädigten Fahrzeuge. Aufgrund umgestürzter Bäume, sowie der Gefahr von weiteren umstürzenden Bäumen, bzw. herabfallenden Äste wurden die K4190 bei Epfenbach sowie die K3521 bei Mühlhausen-Rettigheim bis auf weiteres gesperrt.

In Weinheim fiel in der Händelstraße ein Baugerüst um, weshalb Teile der Händelstraße  ebenfalls gesperrt wurden. In Sinsheim, Birkenwaldweg, stürzten zwei Bäume auf ein fahrendes Auto. Die 25-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt, der Beifahrer blieb unverletzt, am Pkw entstand
Totalschaden. Auf der K4190 fiel ein Baum auf ein fahrendes Auto. Ein4-jähriges Kind wurde hierbei lebensgefährlich verletzt (siehe Meldung v. 24.09.18, 00.07 Uhr). Insgesamt waren für die  Rettungsdienste ca. 185 Einsätze zu verzeichnen. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=109601

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11370 - Sandhäuser Kerweumzug 58 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 57 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 56 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 55 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 54 11370 - Sandhäuser Kerweumzug 53

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes