Trotz Sommerferien: Ganz schön was los in der Abteilung Gauangelloch

(kb – 20.09.2017) Auch in den Sommerferien haben sich in Gauangelloch zahlreichen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Leimen zu regelmäßigen Übungsabenden versammelt.
Weil Grundlagen wie Knoten und Leiterstellen bei der Feuerwehr zum Alltag gehören, wurde dies in der ersten Übung des Sommers behandelt. Die Knoten bei der Feuerwehr werden für das Absichern von Leitern oder anderen Gegenständen sowie zum Retten von Personen, die sich in einer Notlage befinden benötigt. Nach kurzer Theorieeinweisung durften die Kameradinnen und Kameraden auch direkt zur Tat schreiten und ihr Können unter Beweis stellen. Danach wurde das korrekte Stellen der verschiedenen Leitern am Feuerwehrhaus geübt.
In der ersten September-Woche wurde eine ganz besondere Übung durchgeführt. Bei einem simulierten Brand, im Ortsmittelpunkt im Pumphaus von Gauangelloch. Neben dem Schwerpunkt Brandbekämpfung wurden die Kameraden bei dieser Übung weiterhin gefordert. Es war von einer vermissten Person die Rede. Diese galt es mit höchster Priorität zu retten, um mögliche Schäden durch Rauchgase zu minimieren. Außerhalb der eigentlichen Einsatzstelle waren die mit ausgerückten Kameraden mit dem Aufbau der Wasserversorgung, der Beleuchtung und der Versorgung der geretteten Person beschäftigt. Alles in allem war es eine sehr erfolgreiche und lehrreiche Übung, die so einige Tricks und Kniffe von den Kameraden abverlangt hat.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=96325

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück