Wetterglück beim 5. Leimener Weinbergfest: Von der Sonne verwöhnte Herbstidylle

(fwu – 4.10.17) Wunderbares, teilweise sogar sonniges Herbstwetter, ein äußerst idyllisches Plätzchen oberhalb Leimens, ein phantastischer Blick über die Rheinebene und dazu ein Gläschen Wein oder Sekt: Das waren die idealen Rahmenbedingungen für das zum fünften Mal stattfindende Weinbergfest, das gemeinsam vom Weingut Müller, den Landfrauen und dem Obst-, Wein- und Gartenbauvereins Leimen am gestrigen Nationalfeiertag hoch über Leimen rund um die Kreuzweg-Hütte unmittelbar zwischen den sich langsam bunt färbenden Burgunderreben durchgeführt wurde.

Dass diese Mischung ausgesprochen gut ankommt, bewiesen die sehr zahlreich auf dem Fest vertretenen Besucherinnen und Besucher, die zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Weinberg-Taxi den Weg hierher gefunden hatten. Man saß auf Bierbankgarnituren auf der sonnigen Wiese oder noch gemütlicher an einzelnd stehenden Garnituren direkt zwischen den Weinstöcken.

Die Landfrauen boten den köstlichen Zwiebelkuchen – mehr als 40 Kuchen gingen über die Theke – sowie Kaffee und selbstgebackeneKuchen. Der Obst- und Weinbauverein kümmert sich um Leckeres vom Grill und belegte Brötchen und am Weinstand verwöhnte das Weingut Adam Müller mit Neuem Wein und Weinen aus dem Jahrgang 2016.

Erstmals wurde das Weinbergfest auch von den beiden bildhübschen Leimener Weinbotschafterinnen und Schlossfräuleins Mara Ruhnau und Christin Menzel im feschen Dirndl beehrt.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=97022

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

9876 - SSV Königsfamilie 2018 9866 - SSV Königsfeier - 22 9866 - SSV Königsfeier - 21 9866 - SSV Königsfeier - 20 9866 - SSV Königsfeier - 19 9866 - SSV Königsfeier - 18

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes