Zum Kampagnenende 12/13: Ein Überblick über die Diljemer „Frösche“

157 - Frösche 1

Schautanz-Gruppe

Zum Ende der Karnevalskmapagne 2012/13 stellen wir – das sind die Tänzerinnen und Gruppen des KC Frösche St.Ilgen – uns Ihnen nochmals kurz vor. Einen Bericht von der letzten Prunksitzung, dem Höhepunkt der jährlichen Kampagne, finden Sie <hier>.

Minigarde

In der Minigarde werden Kinder zwischen 4 und 6 Jahren auf spielerische Art und Weise für den Gardetanz vorbereitet. Einmal pro Woche beginnt das Training mit Spielen und einem gezielten Aufwärmtraining, um die Beweglichkeit zu trainieren.

Die Minigarde begeistert jedes Jahr mit einem tollen Schautanz das Publikum.

157 - Frösche 2

Tanzmamas

Von 7 bis 10 Jahren trainieren die Tänzerinnen zwei mal pro Woche in der Jugendgarde. Dort kommen die Kinder zum ersten mal mit dem traditionellen Gardetanz in Kontakt und werden darauf zielgerecht vorbereitet. Das Training ist abwechslungsreich und wird spielerisch fortgeführt. Die Grundlage ist auch hier ein gutes und gezieltes Aufwärmtraining, da die Akrobatik für Spagat und Standspagat immer mehr zum Tragen kommt.

Juniorengarde

In unserer Juniorengarde wird von 11 bis 14 Jahren zwei mal pro Woche trainiert. Das erlernte in der Jugendgarde wir bei den Junioren fortgeführt und weiter ausgebaut. Der Trainingsaufbau ist ähnlich wie bei der Jugendgarde, jedoch wird hier noch gezielter auf anspruchsvollere Tanzelemente wertgelegt.

Prinzengarde

Ab 15 Jahre geht es dann in die Prinzengarde. Das Training ist abwechslungsreich und anspruchsvoll, da hier besonderen Wert auf Ausführung und Exaktheit gelegt wird.

Schautanz

Eine weitere tänzerische Gruppe im Verein ist unser Showtanz. Ab 15 Jahren geht es los und jedes Jahr wird ein toller, neuer Tanz einstudiert, der bei mehreren Veranstaltungen in St.Ilgen und im Umkreis aufgeführt wird. Um in dieser Gruppe aktiv zu sein, muß man nicht in einer Garde getanzt haben.

157 - Frösche 3

Die Minis

Tanzmamas

Seit 2012 gibt es im Verein die Tanzmamis. Eine Gruppe, die sich aus Müttern der tanzenden Kindern zusammensetzt.

Männerballett

Nicht zu vergessen ist unser Männerballett. Unsere Männer zeigen hier ihre „schlanken“ Köper und schwingen jedes Jahr zu einem neuen Thema ihre Froschbeine.

Elferrat

Selbstverständlich gibt es bei den Fröschen den Elferrat. Diese vertreten den Verein bei befreundeten Vereinen und Ordensfesten.

Sollten Sie oder Ihr Kind Interesse gefunden haben, dann melden sie sich doch einfach bei uns unter [email protected] oder besuchen Sie unsere Homepage www.kc-froesche.de. Gerne können die einzelnen Gruppen für Geburtstage oder sonstige Anlässe gebucht werden.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=29561

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes