5. November – Vortrag Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

Rechtsanwältin Susanne Holzschuh

Vortragsveranstaltung des Haus & Grund Leimen am 05.11.2012, 19.00 Uhr im Großen Nebenzimmer der Gaststätte „Liedertafel“ in Leimen, Danziger Str. 14.

Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in eine Situation kommen, in der andere für ihn entscheiden müssen. Damit sichergestellt ist, dass eigene Angelegenheiten im Ernstfall so geregelt werden, wie man es sich wünscht, sollte man bereits in gesunden Tagen Vorsorge treffen.

Rechtsanwältin Susanne Holzschuh, Fachanwältin für Familienrecht in der Anwaltskanzlei KERN in Leimen, zeigt auf, wie mit einer Patienten-, Betreuungsverfügung oder einer Vorsorgevollmacht auch in besonderen Lebenslagen eine selbstbestimmte Lebensführung ermöglicht werden kann.

Wir empfehlen unseren Mitgliedern und Interessierten dringend die Teilnahme an dieser jeden betreffenden wichtigen Informationsveranstaltung.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle in der St. Ilgener Str. 37, 69181 Leimen, Tel.: 06224 / 78203; Fax: 06224 / 74991 zur Verfügung.
(Geschäftszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr; Mittwoch auch von 15.00 bis 17.00 Uhr).
 
Öffnungszeiten des Info-Point, Rohrbacher Str. 17, 69181 Leimen: Tel.: 06224 / 8278457:
Montag, Donnerstag, Freitag 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
 
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=24479

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen