Beim El Gordo abräumen und seine finanziellen Sorgen aus der Welt schaffen

Die berühmte Weihnachtslotterie (El Gordo) wird bereits seit dem 18. Dezember 1812 ausgetragen und gehört zu den wichtigsten Events in Spanien. Bereits im Juli – wenn es mit dem Verkauf der Lose losgeht – bilden sich große Schlangen vor den Kiosken und viele beliebte Loszahlen sind frühzeitig ausverkauft. Allerdings erfreut sich die spanische Weihnachtslotterie inzwischen nicht nur in Spanien einer großen Beliebtheit, sondern Menschen auf der ganzen Welt fiebern der Ziehung am 22. Dezember entgegen, darunter auch zahlreiche Deutsche. Doch warum ist das eigentlich so? Was macht El Gordo so besonders?

Dicke Gewinne und gute Gewinnchancen

El Gordo kann im Deutschen mit „der Dicke“ übersetzt werden und diese Bezeichnung ist äußerst treffend, denn die Lotterie hat zweifelsohne dicke Gewinne zu bieten. Insbesondere der gleichnamige Hauptpreis hat es in sich: Den glücklichen Gewinner erwarten sage und schreibe 4 Millionen Euro. Das ist eine gewaltige Summe und für viele der Hauptgrund, um an der Weihnachtslotterie teilzunehmen, aber auch die Preise in den darunterliegenden Gewinnstufen können sich sehen lassen. Der zweite Preis beträgt immer noch 1,25 Millionen Euro und auch der dritte Preis kann sich mit 500.000 Euro sehen lassen. Des Weiteren gibt es zahlreiche kleinere Gewinne wie die „pedreas“, die 1.794 Mal ausgezahlt werden und den Gewinnern immerhin 1.000 Euro bescheren.

Es sind jedoch nicht nur die Gewinne, welche die spanische Weihnachtslotterie so interessant machen, sondern auch die Gewinnchancen sind deutlich besser als bei den meisten anderen Lotterien. Tatsächlich ist es sogar so, dass jedes sechste Los gewinnt und die Chancen beim El Gordo abzuräumen, sind also gar nicht so schlecht. Zumal Spieler aus Deutschland ohnehin einen Vorteil genießen und sich die Teilnahme hierzulande besonders lohnen kann.

Warum es Spieler aus Deutschland besser haben

Natürlich ist es ein tolles Erlebnis, vor Ort beim El Gordo dabei zu sein und gemeinsam mit den Spaniern der Ziehung entgegenzufiebern. Sollten die Gewinne im Vordergrund stehen, haben es Teilnehmer aus Deutschland aber definitiv besser, denn im Gegensatz zu den Spaniern müssen wir hierzulande keine Steuern auf Lottogewinne entrichten. Spieler aus Deutschland können einfach über einen Anbieter wie Lottoland an der Weihnachtslotterie teilnehmen und sollte es auf einen dicken Gewinn hinauslaufen, dürfen sie die gesamte Summe behalten. In Spanien sieht es da schon etwas anders aus, denn ab einem gewissen Betrag behält das spanische Finanzamt ganze 20 % des Gewinns ein. Da Deutsche die gleichen Gewinnchancen haben – in der Vergangenheit gab es schon einige glückliche Gewinner – spricht also wenig dagegen, beim El Gordo sein Glück auf die Probe zu stellen.

Es gibt Losanteile für jedes Budget

Obwohl die spanische Weihnachtslotterie sowohl mit guten Preisen als auch hohen Gewinnchancen punkten kann, lässt sich nicht bestreiten, dass ein einzelnes Los ganz schön teuer ist und bei Lottoland müssen Spieler aus Deutschland knapp 250 Euro für ein ganzes Los bezahlen. Das muss jedoch kein Hindernis sein, denn es gibt Losanteile für jedes Budget und beispielsweise ein Zehntellos ist bereits für ca. 35 Euro zu haben. Wer es noch günstiger mag, kann prinzipiell auch ein Hundertstellos erwerben, denn ein solches kostet gerade einmal um die 5 Euro. Aber Achtung: Bei einem Losanteil wird der Preis im Falle eines Gewinns zwischen mehreren Personen aufgeteilt und man sollte sich infolgedessen gut überlegen, ob man nicht doch lieber ein ganzes Los erwirbt.

Sie fanden diesen Artikel interessant, aber Ihnen ist etwas unklar und Sie würden uns gerne eine Frage stellen? Das ist kein Problem: Senden Sie uns einfach einen Leserbrief zu und wir schauen, dass wir zeitnah auf Ihr Anliegen eingehen.

Bild von Thanasis Papazacharias auf Pixabay

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=143392

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen