Ersatzteile und Tuning

Das serienmäßige Bordwerkzeug in Kraftfahrzeugen beschränkt sich in der Regel auf den Radwechsel und vielleicht noch auf wenige Schraubendreher. Viele Kraftfahrer sind jedoch durchaus in der Lage, auch leichte bis anspruchsvolle Reparaturen durchzuführen, wozu jedoch fast immer das nötige Werkzeug erforderlich ist.

Das richtige Werkzeug in guter Qualität

Vielleicht besitzen Sie schon einiges an Werkzeug, zum Beispiel für den Haushalt. Umso älter ein Kraftfahrzeug ist, umso öfters wird der ambitionierte Besitzer Hand anlegen. Bedenken Sie dabei, dass Schrauben und Befestigungen an Kraftfahrzeugen stets sehr fest sitzen, um sich durch die Vibrationen beim Fahren nicht zu lösen. Zudem sind Fahrzeugteile mit ihren Befestigungen den Witterungseinflüssen ausgesetzt, vor allem im Winter. Das falsche Werkzeug kann mehr schaden als nützen, wenn der falsche Schraubendreher die Schraube nicht lösen kann und der Schraubenkopf runddreht. Auch ein Ring- oder Maulschlüssel muss genau auf die jeweiligen Schrauben und Muttern abgestimmt sein, um diese nicht zu beschädigen und die maximale Kraftübertragung ermöglicht. Nutzen Sie kein ungenau passendes Werkzeug, nur weil Ihnen das richtige Werkzeug fehlt.

Bei renommierten Herstellern finden Sie Werkzeug für jeden Anwendungszweck, und zudem in hoher Qualität. Ein Werkzeug in minderer Qualität ist in der Regel zwar günstiger, aber Sie sparen auch am falschen Ende. Sie müssen sich auf Ihr Werkzeug in jeder Lage verlassen können, was bei großen Herstellern gegeben ist. Wählen Sie zum Beispiel zwischen folgenden Werkzeugherstellern:

  • Hazet

  • Makita

  • Bosch

  • Toptul

  • Festool

  • Hans

  • und viele weitere

Nicht auf jede Reparatur können Sie sich vorbereiten, wenn sie unerwartet erforderlich wird. Deswegen ist es sinnvoll, sich einen ganzen Satz an Werkzeugen zuzulegen, damit Sie auf viele unerwartete Situationen reagieren können. Bei Motointegrator erhalten Sie ganze Werkzeugkoffer oder Werkzeug-Sets zum günstigen Preis. Auch zur Vervollständigung Ihrer Hobby-Werkstatt oder für die Grundausstattung Ihrer Garage ist der Shop eine gute Anlaufstelle.

Spezialwerkzeug für Tuning

Es muss nicht erst ein Defekt auftreten, der Werkzeug erforderlich macht. Viele Hobby-Schrauber möchten in ihrem Fahrzeug die optimale Leistung zur Verfügung haben oder einige Eigenschaften Ihren individuellen Wünschen anpassen. In der Regel bezieht sich das auf die abrufbare Motorleistung, die Fahreigenschaften und die Aerodynamik. Hier müssen Sie individuell abwägen, welches Werkzeug für Sie Sinn macht.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=145515

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen