KuSG-Darts: Robby Hood – Rächer der Entnervten, Witwen und Leisen“

Am Mittwoch (unter Zeugen!) trugen sich erstaunliche Dinge zu: „Robby Hood“ (bürgerlich: Robert Gayer) spaltete die Pfeile wie im Film – lediglich die Distanz war geringfügig geringer als beim „echten“ Robin Hood im Film (aber da ist auch nur GESTELLT!).

Wenn ER (der Robert Gayer) sich dartstechnisch so weiter entwickelt (bis hierher hat er nur 50 Jahre gebraucht – gefeiert wurde das letzten Samstag im KuSG-Bistro), wird ER noch eines Tages bei der Dart-Olympia antreten!

Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen verlautete, plant seine Frau bereits ….

KuSG-ler wissen bestimmt auch was es ist.

😉

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=7773

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen