Leimener Vereinsvertreter beraten umfangreiche Tagesordnung

(11.11.2016 mu) Gut besucht zeigte sich das Bürgerhaus „Am Alten Stadttor“ am Dienstag. Zahlreiche Vertreter der Vereine hatten sich auf Einladung von Oberbürgermeister Hans Reinwald zur ersten Vereinsvertretersitzung eingefunden. Auf der Tagesordnung standen das städtische Vereinszuschussprogramm, der Jahresterminkalender, die Weinkerwe, die Wahl eines Vereinssprechers sowie eines Stellvertreters und Verschiedenes.

Der OB betonte, dass die Stadt sich ihrer Verantwortung gegenüber den Vereinen auch in Zukunft bewusst sei. In den Haushaltsberatungen sei dies auch unter allen Fraktionen Konsens gewesen. Vereine seien für das soziale Leben einer Stadt ein elementarer Bestandteil und unverzichtbar. Die zahlreichen Termine für das kommende Jahr, die bereits gemeldet worden seien und die man heute noch aufeinander abstimmen wolle, legten hier ein eindrucksvolles Zeugnis ab. Wichtig sei ihm auch eine verstärkte Teilnahme der Vereine an der Leimener Weinkerwe und deren Umzug, um dieses traditionelle Aushängeschild der Stadt wieder mehr in dem Mittelpunkt des allgemeinen Interesses zu rücken.

Um eine bessere Vernetzung der Vereinsarbeit mit der Stadtverwaltung zu erreichen, schlug der OB vor, einen Sprecher sowie einen Stellvertreter der Vereine zu wählen, der Wünsche oder Anregungen der Vereine bündeln und diese einem Ansprechpartner in der Verwaltung dann mitteilen könne. Durch diese Bündelung könne eine bessere Abstimmung aller Beteiligten erfolgen. Dieser Vorschlag wurde sehr positiv aufgenommen und zur weiteren Beratung innerhalb der Vereine vorgemerkt.

Gegen 21.00 Uhr beendete OB Reinwald offizielle die Sitzung. Termine für das kommende Jahr können per E-Mail jederzeit an Rainer Menges von der Stadtverwaltung zwecks Aufnahme in den Jahresterminkalender gemeldet werden [email protected]

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=85432

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen