Lonely Planet: Die besten Reiseziele für 2018

Alljährlich wird mit Spannung das Ranking der besten Reiseziele von Lonely Planet, einem der größten Verlage für unabhängige Reise- und Sprachführer, erwartet. Neben den besten Regionen und spannendsten Ländern für das kommende Jahr sorgt vor allem die Top Ten der schönsten Städte für eine Überraschung, denn diesmal ist auch eine deutsche Stadt vertreten.

Lonely Planet setzt Trends

Bei der Vielzahl an einzigartigen Regionen weltweit ist die Entscheidung für ein Urlaubsziel oft komplizierter als die eigentliche Reiseplanung. Über Flüge kann man sich online informieren, Unterkünfte findet man entsprechend seiner Auswahlkriterien auf Vergleichsportalen und Reiseblogs bieten Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps vor Ort.

Doch wie entstehen die Top Ten der besten Destinationen? Um neue Trends zu setzen, wird jedem Mitarbeiter bei Lonely Planet die Frage gestellt, welche Ziele man genau jetzt besuchen müsse. Autoren und Redakteure diskutieren über die vielen hundert Antworten und reduzieren die Liste dann auf genau 10 Regionen, 10 Länder und 10 Städte. Für das Jahr 2018 lohnt sich der also der eine oder andere Städtetrip.

Top Städte für 2018

Diese Städte belegen die ersten 5 Plätze im Ranking von Lonely Planet:

  1. Sevilla, Spanien: Nur 945 Kilometer Luftlinie trennen den Sieger vom Städte-Ranking 2017 vom diesjährigen. Sevilla löst Bordeaux in Frankreich ab und wird für seinen Wandel von einer Autostadt zu einer Metropole, in der die Lebensqualität insbesondere für Fahrradfahrer konstant gestiegen ist, geehrt. Auch kulturell hat Sevilla 2018 einiges zu bieten: die 31. European Film Awards finden hier statt und die Stadt feiert mit zahlreichen Ausstellungen den 400. Geburtstag des Malers Bartolomé Esteban Murillo, der in Sevilla geboren wurde.
  2. Detroit, USA: Die ehemals wie leergefegte Stadt an der kanadischen Grenze quillt mittlerweile über vor jungen, kreativen Menschen, Parks und Museen. Detroit lebt, und das spürt man bei einem Besuch.
  3. Canberra, Australien: Australien ist längst kein Geheimtipp mehr, doch Canberra überzeugt durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte und Nationalschätzen an fast jeder Ecke. 2018 findet im Manuka-Oval Stadion erstmals ein Test-Cricket-Spiel statt.
  4. Hamburg, Deutschland: Hamburg ist mit Recht in den Top Ten der beliebtesten Städte 2018 gelandet. Nicht nur der Hafen und die Elbe sind einen Besuch wert, sondern vor allem die neue Elbphilharmonie, die aus architektonischer Sicht ein Meisterwerk ist.
  5. Kaohsiung, Taiwan: Auch eine asiatische Stadt darf im Ranking nicht fehlen. Kaohsiung ist eine Hochburg für Kunst und Musik und beheimatet den wichtigsten Hafen des Landes. Beeindruckend ist der fast 100 Meter lange Eye of the Mountain Skywalk, von dem man auf die Formosastraße blicken kann.


Bildrechte: Flickr untitled daspunkt CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=98037

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13271-Rathausstürmung-Dilje-18 13271-Rathausstürmung-Dilje-17 13271-Rathausstürmung-Dilje-16 13271-Rathausstürmung-Dilje-15 13271-Rathausstürmung-Dilje-14 13271-Rathausstürmung-Dilje-13

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen