1. FC Nürnberg trennt sich von Ex-SV Sandhausen-Trainer Alois Schwartz

Alois Schwarz im März 2016 noch als Trainer des SV Sandhausen

Alois Schwarz im März 2016 kurz vor seinem Wechsel nach Nürnberg  noch als Trainer des SV Sandhausen

Alois Schwartz ist nicht mehr Cheftrainer des 1. FC Nürnberg. Der Club hat sich vom 49-Jährigen am Dienstag, 07.03.17, mit sofortiger Wirkung getrennt. Bis auf Weiteres wird Michael Köllner, bislang Leiter des NLZ und Cheftrainer der U21, die Verantwortung für die Profi-Mannschaft übernehmen. Der 47-Jährige ist seit März 2016 beim Club.

„Es ist leider nicht gelungen, die notwendige Stabilität zu gewährleisten, die wir uns erhofft hatten. Auch um den negativen Trend der letzten Spiele zu stoppen, haben wir uns nach eingehender Analyse und ganzheitlicher Betrachtung der sportlichen Situation für eine Veränderung auf der Cheftrainer-Position entschieden“,

sagte Andreas Bornemann, Sport-Vorstand des 1. FCN.

„Wir bedauern diese Entwicklung und danken Alois Schwartz für sein Engagement und die geleistete Arbeit beim Club.“

Schwartz hatte unmittelbar vor Saisonbeginn den SV Sandhausen, bei dem er noch einen gültigen Vertrag hatte, in Richtung Nürnberg verlassen. Der SVS wurde dadurch kalt erwischt. Doch mit der Verpflichtung von Kenan Kocak, der kurzfristig vom SV Waldhof kam, gelang Sandhausen ein echter Glücksgriff auf der Cheftrainerposition. Momentan liegt der SVS auf Platz 8 und damit drei Tabellenplätze vor den Nürnbergern, deren ambitioniertes Saisonziel der Aufstieg in die Bundesliga gewesen war.

Nach dem Aufstieg: DANKE GERD DAIS! Sandhausen und die Region werden Dich nicht vergessen!

Auf dem Waldhof ist seit Saisonbeginn als Ersatz für den einvernehmlich wechselnden Kocak ein anderer guter Bekannter aus alten SVS-Tagen auf die vakante Trainerposition gerückt: Gerd Dais – unvergessener Trainer im SVS Auftstiegsjahr in die zweite Bundesliga!

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=89045

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen