Neues zum gebürtigen Sandhäuser Dr. Ludwig Marx – Auszüge eines unglaublichen Lebens

Neues zum gebürtigen Sandhäuser Dr. Ludwig Marx – Auszüge eines unglaublichen Lebens

(von Wilfried Hager) Wem ist heute Dr. Ludwig Marx noch ein Begriff? Vermutlich nicht mehr allzu vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Daher möchte ich an dieser Stelle an ihn erinnern: Ludwig Marx wurde am 2. August 1891 als Sohn des Zigarrenfabrikanten Lehmann Marx und dessen Frau Mina Marx, geborene Oppenheimer, in Sandhausen geboren. Sein Vater verstarb […]

80. Geburtstag von Nußlochs Ehrenbürger Gerhard Leypold

80. Geburtstag von Nußlochs Ehrenbürger Gerhard Leypold

Die Gemeinde Nußloch gratuliert ihrem Ehrenbürger, Alt-Gemeinderat, ehem. Bürgermeister-Stellvertreter und Rektor der Schillerschule Gerhard Leypold ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag. Wenn man von Gerhard Leypold spricht, kann man wahrlich von einem „Urgestein“ der Nußlocher Kommunalpolitik sprechen. Denn seine aktive, kommunalpolitische Zeit erstreckt sich über sage und schreibe 44 Jahre. So lange war er für […]

So lernen Kinder gesundes Essen zu schätzen

So lernen Kinder gesundes Essen zu schätzen

Das Sprichwort „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ ist zwar recht altmodisch – aber nicht verkehrt. Das gilt jedoch nicht allein für Schulstoff, sondern auch für andere Bereiche wie beispielsweise Ernährung. Und diesbezüglich herrscht in Deutschland tatsächlich Handlungsbedarf. Denn wie die sogenannte EsKiMo-Studie des Robert-Koch-Instituts (RKI) zeigt, ist gesunde Ernährung für Kinder auch heute […]

Nußloch: 40-jähriges Dienstjubiläum von Dipl.-Bibliothekarin Jutta Baust

Nußloch: 40-jähriges Dienstjubiläum von Dipl.-Bibliothekarin Jutta Baust

Die Nußlocher Büchereileiterin Jutta Baust ist nun bereits 40 Jahre im öffentlichen Dienst beschäftigt und das wurde in einer kleinen Feierstunde in „Ihrer“ Bücherei gefeiert. Nach Beendigung ihres Studiums im Jahr 1980 übernahm Frau Baust zunächst die Leitung der Stadtbibliothek Walldürn. Im Anschluss daran war die Jubilarin in der Gemeindebücherei Heddesheim tätig und wechselte zum […]

Martin Hambrecht verstorben –
Ein Leben für das Wohl der Allgemeinheit

Martin Hambrecht verstorben – </br>Ein Leben für das Wohl der Allgemeinheit

(11.10.20) Die SPD Sandhausen trauert um Martin Hambrecht. Ein erfülltes Leben ist nach 91 Jahren zu Ende gegangen, ein Stück Sandhausen ist nicht mehr.  Martin Hambrecht war Sandhäuser Urgestein – hier wurde er 1929 in der Großen Ringstraße geboren, hier ist er aufgewachsen, hier hat er gelebt, hier war er 37 Jahre lang von 1962-1999 Gemeinderat. Er hatte bei jeder […]

Gratulation an Klaus Neuert für 25 Jahre im Dienste der Gemeinde Nußloch

Gratulation an Klaus Neuert für 25 Jahre im Dienste der Gemeinde Nußloch

Herr Neuert hat seine Ausbildung als KFZ-Mechaniker 1977 bei der Firma Schilling in Leimen abgeschlossen und war dort weiterhin als KFZ-Mechaniker bis 1987 beschäftigt. Im Anschluss daran war er als Monteur bei den Heidelberger Druckmaschinen tätig und wechselte zum 01.03.1995 als Hausmeister zur Gemeinde Nußloch. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Beisein von Hauptamtsleiter Laier […]

Nachruf zum Tod des ersten Schulleiters am Gymnasium Sandhausen

Nachruf zum Tod des ersten Schulleiters am Gymnasium Sandhausen

In der Zeit der Sommerferien ereilte uns die Nachricht, dass der erste Schulleiter des Friedrich-Ebert-Gymnasiums, Herr OStD a.D. Dr. Oskar Herrmann, im Alter von 92 Jahren am 27.8.2020 verstorben ist. In seiner Dienstzeit am Gymnasium Wiesloch übernahm der leidenschaftliche Historiker den Auftrag, ein Gymnasium in Sandhausen aufzubauen. Sandhausen war, genauso wie die benachbarte Schule in […]

Leimener Unternehmer und Gemeinderat Hans Appel zum 80. Geburtstag

Leimener Unternehmer und Gemeinderat Hans Appel zum 80. Geburtstag

(mu 2.9.20) Am gestrigen 2. September 2020 beging der bekannte Leimener Unternehmer Hans Appel seinen 80. Geburtstag. Der gebürtige Leimener ist aufgrund seines großen Engagements für die Allgemeinheit weit über die Grenzen Leimens hinaus bekannt und geachtet. 1980 wurde er erstmals in den Gemeinderat gewählt, dem er seit dieser Zeit ununterbrochen angehört. Seit 1999 führt […]

Begründer der Kunewälder Partnerschaft Heinrich Friedrich verstorben

Begründer der Kunewälder Partnerschaft Heinrich Friedrich verstorben

(mu 25.6.20) Betroffen musste die Stadtverwaltung Leimen zur Kenntnis nehmen, dass der frühere Leimener Bürger Heinrich Friedrich am 18. Juni 2020 verstorben ist. Heinrich Friedrich wurde am 3. Januar 1931 im nordmährischen Kunewald, dem heutigen Kunin, geboren. 1946 kam er ins Lager am Annaberg in Neutitschein und wurde mit der ganzen Familie mit einem Transport […]

Leimen mit Alternative zum Ferienprogramm – Anmeldungen ab dem 30. Juni möglich

Leimen mit Alternative zum Ferienprogramm – Anmeldungen ab dem 30. Juni  möglich

(26.6.20 swb) Die Stadtverwaltung Leimen bietet in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Pandamie ein, im Vergleich zum sonst deutlich umfangreicheren Ferienprogramm, verkürztes Alternativprogramm an. In Zusammenarbeit mit dem SK Neptun Leimen e. V. und der DLRG sollen im Freibad Sommer-Sportwochen veranstaltet werden. In den Sommer-Sportwochen bietet sich für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren die Gelegenheit, in einem […]

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen