Angsthund Rica ist jetzt ein Jahr Tierheim – Fortschritte sind erkennbar – Weg noch weit

Angsthund Rica ist jetzt ein Jahr Tierheim – Fortschritte sind erkennbar – Weg noch weit

Seit nunmehr über einem Jahr ist Rica im Tom-Tatze-Tierheim. Sie gehört zu den Hunden, die vor kleinsten Veränderungen richtige Panik haben, eine Eigenschaft, die in einem Tierheim besonders schwierig zu handhaben ist. Die festen Tagesabläufe haben ihr von Anfang an Sicherheit gegeben. Dennoch blieb die Skepsis Menschen gegenüber extrem. „Es hat lange gedauert, bis sich […]

Workshop Enrichment: Kisten, Röhren, frische Äste zur Tierbeschäftigung im Zoo

Workshop Enrichment: Kisten, Röhren, frische Äste zur Tierbeschäftigung im Zoo

Erwachsenen-Workshop „Tierbeschäftigung“ am 26.9.20. Ende September findet im Zoo Heidelberg ein Workshop exklusiv nur für Erwachsene statt. Das Thema: Wie beschäftigt man Zootiere? Am 26.09.2020 haben interessierte Personen die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden und Beschäftigung für die tierischen Zoobewohner zu basteln, bauen, und entwickeln. Zudem erfahren die Teilnehmer allerhand Wissenswertes zum Thema Tierbeschäftigung. Der […]

„Goldene Wildbiene“ für insektenfreundlich gestaltete Verkehrsinseln

„Goldene Wildbiene“ für insektenfreundlich gestaltete Verkehrsinseln

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis erhält Auszeichnung im Rahmen des Wettbewerbs „Blühende Verkehrsinseln“. Mit insektenfreundlich gestalteten Verkehrsinseln an der Bundesstraße (B) 45 bei Sinsheim (Knotenpunkt B 292/B 45) und Meckesheim (Knotenpunkt B 45/Landesstraße (L) 549) hat das Straßenbauamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis gezeigt, wie erfolgreicher Artenschutz gelingen kann. Das sah auch das Verkehrsministerium Baden-Württemberg so und zeichnete das Engagement […]

„Frag den Förster“: Veranstaltungsreihe des Kreisforstamtes wird wiederaufgenommen

„Frag den Förster“: Veranstaltungsreihe des Kreisforstamtes wird wiederaufgenommen

Das Kreisforstamt des Rhein-Neckar-Kreises bietet ab dem 11. September 2020 wieder regelmäßig Waldführungen mit dem Förster oder der Försterin an. An insgesamt sechs Terminen zwischen September und November, haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Chance, mehr über den Wald vor ihrer Haustür zu erfahren. Die Veranstaltungen finden verstreut im ganzen Landkreis statt, sodass jeder und […]

Wertvoller und farbenfroher Nachwuchs im Zoo: Mitchell-Loris sind flügge

Wertvoller und farbenfroher Nachwuchs im Zoo: Mitchell-Loris sind flügge

Nach einer erfolgreichen Brutsaison sind die Mitchell-Loris im Zoo Heidelberg in diesem Sommer zum ersten Mal Eltern geworden. Erst im Januar dieses Jahres wurden die seltenen Papageien im Zoo Heidelberg auf Partnersuche geschickt – sieben Monate später ist der Nachwuchs, zwei weibliche Küken, ausgeflogen. Die beiden jungen Papageien haben eine große Bedeutung für den Artenschutz, […]

Kleiner Blessbock auf der Außenanlage unterwegs – Herde im Zoo vergrößert sich

Kleiner Blessbock auf der Außenanlage unterwegs – Herde im Zoo vergrößert sich

(zoo – 22.8.20) Die Tierpfleger und Besucher im Zoo Heidelberg dürfen sich freuen: Anfang August kam auf der Afrika-Anlage ein gesundes Blessbock-Kalb zur Welt. Bei der ersten tiermedizinischen Untersuchung, die im Zoo Heidelberg alle jungen Blessböcke in ihren ersten drei Lebenstagen durchlaufen, konnte auch das Geschlecht festgestellt werden: Es ist ein Weibchen! Inzwischen zeigt sich […]

Trainingswand für Elefanten im Zoo eröffnet – Kooperation WWF und Zoo wird fortgeführt.

Trainingswand für Elefanten im Zoo eröffnet – Kooperation WWF und Zoo wird fortgeführt.

(zoo – 18.8.20) Gemeinsam für den Schutz der Asiatischen Elefanten: Vor genau 3 Jahren haben der Zoo Heidelberg und die Naturschutzorganisation WWF das „Team Elefant Heidelberg“ ins Leben gerufen. Die Team-Mitglieder haben mit monatlichen Beiträgen engagiert Spendengelder gesammelt, die zugleich ein WWF-Freilandprojekt im Kui-Buri-Nationalpark in Thailand unterstützten und den weiteren Ausbau der Elefantenanlage im Zoo […]

Würdevolles Sterben in der Familie – Auch Haustiere haben ein Anrecht darauf

Würdevolles Sterben in der Familie – Auch Haustiere haben ein Anrecht darauf

Wenn man sich ein Haustier anschafft, dann geht man eine Verpflichtung ein bis zum Tod des Tieres. Eigentlich ist das jedem klar, dennoch erleben die Mitarbeiter im Tierheim immer mal wieder das genaue Gegenteil. Eine Dame gab den alten Hamster ihrer Enkelkinder ab, damit diese nicht mitbekommen, wie ihr geliebtes Haustier eines Tages stirbt. Die […]

Frühe und späte Zoo-Sonderführungen für Nachteulen und Frühaufsteher

Frühe und späte Zoo-Sonderführungen für Nachteulen und Frühaufsteher

(zoo – 15.8.20) Ein ganz besonderes Programm erwartet die Nachteulen oder Frühaufsteher unter den Zoofreunden an den Wochenenden im August und September. Bei unterhaltsamen Rundgängen erfahren die Teilnehmer von den Interessantes und Spannendes zu den tierischen Bewohnern im Zoo Heidelberg. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in die abendlichen Gewohnheiten oder sind beim Erwachen des Zoos hautnah […]

Geduld zahlt sich aus – Angsthunde brauchen Zeit zur Eingewöhnung

Geduld zahlt sich aus – Angsthunde brauchen Zeit zur Eingewöhnung

Im Tom-Tatze-Tierheim sind zurzeit einige sehr schüchterne und sehr unsichere Hunde. Diese Hunde sind für ein Tierheim eine riesige Herausforderung. Sie benötigen viel Zeit und Geduld und die eigentliche Grundlage, um Sicherheit zu gewinnen, ist Ruhe. Diese ist im Tierheimalltag nur schwer möglich. Im Tom-Tatze-Tierheim bekommen diese Hunde die Zeit, die sie brauchen, um sich […]

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen