Bundesweiter Vorlesetag: In der Turmschule las auch OB Reinwald den Kindern vor

Bundesweiter Vorlesetag: In der Turmschule las auch OB Reinwald den Kindern vor

(fwu – 23.11.20) Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten. In diesem Jahr stand der Aktionstag unter dem Jahresmotto „Europa und die Welt“ – denn Vorlesen verbindet.  An der Turmschule gab es […]

Förderung durch den Rhein-Neckar-Kreis: 441.000 Euro für den lokalen Sport

Förderung durch den Rhein-Neckar-Kreis: 441.000 Euro für den lokalen Sport

„Die Förderung des Sports und der Sportstättenzuschuss ist dem Rhein-Neckar-Kreis ein wichtiges Anliegen“, sagte Landrat Stefan Dallinger in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Schulen, Kultur und Sport in der Kreissporthalle in Wiesloch. Die Sportförderung 2020 standen im Mittelpunkt der öffentlichen Sitzung des Fachausschusses. „Wir wollen mit den Zuschüssen an die Sportvereine und die Jugendsportverbände […]

Corona-Hotline des Gesundheitsamtes ab 30. November länger erreichbar

Corona-Hotline des Gesundheitsamtes ab 30. November länger erreichbar

Das Infotelefon für Fragen rund um das Coronavirus, welches das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für den Stadtkreis Heidelberg zuständig ist, bereits seit Februar geschaltet hat, ist ab Montag, 30. November, wieder länger besetzt. Bürgerinnen und Bürger des Rhein-Neckar-Kreises und der Stadt Heidelberg erreichen ab diesem Datum unter der Telefonnummer 06221/522-1881 montags bis freitags von […]

Gehölzpflege entlang der Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Rhein-Neckar-Kreis

Gehölzpflege entlang der Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Rhein-Neckar-Kreis

(rnk – 21.11.20) Wie das Straßenbauamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis mitteilt, werden ab sofort wieder die Gehölze an den Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Rahmen der jährlichen Gehölzpflege zurückgeschnitten. Ziel dieser Pflegemaßnahmen ist es, die Verkehrssicherheit auf den Straßen für die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer zu erhalten und wo notwendig zu verbessern und zudem die vielfältigen Funktionen […]

Ersatzplanung für abgestorbene Thuja-Hecken auf dem Waldfriedhof St. Ilgen

Ersatzplanung für abgestorbene Thuja-Hecken auf dem Waldfriedhof St. Ilgen

(ms) Der Waldfriedhof St. Ilgen hat, wie schon der Name sagt, einen waldartigen Charakter. Er ist geprägt von Baumbestand. Die Hauptwege sind als wassergebundene Decke ausgeführt. Außerdem sind hunderte Meter Schnitthecke, meist Thuja, als Abgrenzung der einzelnen Grabfelder / Grabarten, bzw. als Umrandung für Müllplätze und Wasserstellen gepflanzt. Die heißen Sommer der letzten Jahre aber […]

„Das Vorbild für Machthaber“ –
Das Geistliche Wort #478

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

(fwu – 22.11.20) An dieser Stelle finden Sie seit mehr als acht Jahren jede Woche das Geistliche Wort der großen Seelsorgeeinheit Leimen-Nußloch-Sandhausen-Gauangelloch der katholischen Kirche von Pfarrer Arul Lourdu. Heute zum aktuellen Thema:  „Das Vorbild für Machthaber“ Alle Videos der Kolumne „Das Geistliche Wort“ finden Sie <hier>, die Webseite der Seelsorgeeinheit befindet sich <hier>.  

Neues zum gebürtigen Sandhäuser Dr. Ludwig Marx – Auszüge eines unglaublichen Lebens

Neues zum gebürtigen Sandhäuser Dr. Ludwig Marx – Auszüge eines unglaublichen Lebens

(von Wilfried Hager) Wem ist heute Dr. Ludwig Marx noch ein Begriff? Vermutlich nicht mehr allzu vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Daher möchte ich an dieser Stelle an ihn erinnern: Ludwig Marx wurde am 2. August 1891 als Sohn des Zigarrenfabrikanten Lehmann Marx und dessen Frau Mina Marx, geborene Oppenheimer, in Sandhausen geboren. Sein Vater verstarb […]

FEG-Schulzentrum: Bäckerei Breiter coronabedingt mit Pausenhof Verkaufsstand

FEG-Schulzentrum: Bäckerei Breiter coronabedingt mit Pausenhof Verkaufsstand

cw – 20.11.20) Wechsel beim Betreiber des Bistros am Friedrich-Ebert-Schulzentrum. Mit Start nach den Herbstferien hatte Thorsten Reise (B.l.) von der Bäckerei Breiter die Nachfolge als Schulbäcker angetreten. Da sich der Mensa-Betrieb im „Bistro“ derzeit aufgrund der Corona-Pandemie nicht aufrechterhalten lässt, hatte die Gemeinde einen Verkaufsstand zur Verfügung gestellt, an dem die Bäckerei Breiter ein kleines […]

80. Geburtstag von Nußlochs Ehrenbürger Gerhard Leypold

80. Geburtstag von Nußlochs Ehrenbürger Gerhard Leypold

Die Gemeinde Nußloch gratuliert ihrem Ehrenbürger, Alt-Gemeinderat, ehem. Bürgermeister-Stellvertreter und Rektor der Schillerschule Gerhard Leypold ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag. Wenn man von Gerhard Leypold spricht, kann man wahrlich von einem „Urgestein“ der Nußlocher Kommunalpolitik sprechen. Denn seine aktive, kommunalpolitische Zeit erstreckt sich über sage und schreibe 44 Jahre. So lange war er für […]

Lions Club Leimen spendet 1.000 € an den Nußlocher Verein Lichtblick

Lions Club Leimen spendet 1.000 € an den Nußlocher Verein Lichtblick

Der Lions Club Leimen freut sich, am 16.11.2020 vor dem Rathaus Nußloch an den Nußlocher Verein „Lichtblick“ eine Geldspende in Höhe von 1.000,- Euro überreichen zu können. Herr Heinz Thomann vom Lions Club übergab im Beisein des Nußlocher Bürgermeisters, Herrn Joachim Förster, an die Vorstandsmitglieder des Vereins „Lichtblick“ e. V., Frau Elke Greiner und Frau […]

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen