Nachruf zum Tod des ersten Schulleiters am Gymnasium Sandhausen

Nachruf zum Tod des ersten Schulleiters am Gymnasium Sandhausen

In der Zeit der Sommerferien ereilte uns die Nachricht, dass der erste Schulleiter des Friedrich-Ebert-Gymnasiums, Herr OStD a.D. Dr. Oskar Herrmann, im Alter von 92 Jahren am 27.8.2020 verstorben ist. In seiner Dienstzeit am Gymnasium Wiesloch übernahm der leidenschaftliche Historiker den Auftrag, ein Gymnasium in Sandhausen aufzubauen. Sandhausen war, genauso wie die benachbarte Schule in […]

Leimener Unternehmer und Gemeinderat Hans Appel zum 80. Geburtstag

Leimener Unternehmer und Gemeinderat Hans Appel zum 80. Geburtstag

(mu 2.9.20) Am gestrigen 2. September 2020 beging der bekannte Leimener Unternehmer Hans Appel seinen 80. Geburtstag. Der gebürtige Leimener ist aufgrund seines großen Engagements für die Allgemeinheit weit über die Grenzen Leimens hinaus bekannt und geachtet. 1980 wurde er erstmals in den Gemeinderat gewählt, dem er seit dieser Zeit ununterbrochen angehört. Seit 1999 führt […]

Begründer der Kunewälder Partnerschaft Heinrich Friedrich verstorben

Begründer der Kunewälder Partnerschaft Heinrich Friedrich verstorben

(mu 25.6.20) Betroffen musste die Stadtverwaltung Leimen zur Kenntnis nehmen, dass der frühere Leimener Bürger Heinrich Friedrich am 18. Juni 2020 verstorben ist. Heinrich Friedrich wurde am 3. Januar 1931 im nordmährischen Kunewald, dem heutigen Kunin, geboren. 1946 kam er ins Lager am Annaberg in Neutitschein und wurde mit der ganzen Familie mit einem Transport […]

Gratulation: Hardtgruppe Wassermeister Hans–Peter Schilling 60 Jahre alt

Gratulation: Hardtgruppe Wassermeister Hans–Peter Schilling 60 Jahre alt

Der leitende Wassermeister Hans-Peter Schilling wurde am 18.6.20 60 Jahre alt. Nach der Tätigkeit bei einer Leimener Firma ist er seit 1987 Wassermeister beim Zweckverband Hardtgruppe. 1992 absolvierte er die Prüfung als staatl. geprüfter Wassermeister und ebenberuflich bestand er in einer Abendschule die Prüfung als Technischer Betriebswirt. Im Jahre 1992 wurde er als leitender Wassermeister […]

Leimen mit Alternative zum Ferienprogramm – Anmeldungen ab dem 30. Juni möglich

Leimen mit Alternative zum Ferienprogramm – Anmeldungen ab dem 30. Juni  möglich

(26.6.20 swb) Die Stadtverwaltung Leimen bietet in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Pandamie ein, im Vergleich zum sonst deutlich umfangreicheren Ferienprogramm, verkürztes Alternativprogramm an. In Zusammenarbeit mit dem SK Neptun Leimen e. V. und der DLRG sollen im Freibad Sommer-Sportwochen veranstaltet werden. In den Sommer-Sportwochen bietet sich für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren die Gelegenheit, in einem […]

Leimener Urgestein: Elisabetha Stather feierte 100. Geburtstag

Leimener Urgestein: Elisabetha Stather feierte 100. Geburtstag

(mu – 28.5.20) Wer sie sieht, wird es kaum für möglich halten: „Oma Lisbeth“ feiert am 24. Mai 2020 ihren 100. Geburtstag.  Elisabetha Stather, geb. Schneider, wurde als jüngste von vier Schwestern in Leimen geboren. Am gleichen Tag wurde auch die damalige Metzgerei Schneider (später Stather) geöffnet, in der sie von klein auf mitgeholfen hat. […]

Land erlässt Eltern zwei Raten für Schüler-Monatskarten

Land erlässt Eltern zwei Raten für Schüler-Monatskarten

(bawü – 13.5.20) Das Kabinett hat beschlossen, Eltern von den Kosten für nicht genutzte Schülertickets aufgrund der Corona-Maßnahmen zu entlasten. Danach sollen ihnen zwei Raten für Schüler-Monatskarten erlassen werden. Das Landeskabinett hat in seiner Sitzung am Dienstag, 12. Mai 2020, entschieden, dass Familien von den Kosten für die aufgrund der Corona-Maßnahmen während zwei Monaten nicht genutzten Schüler-Abos […]

Hannelore Schenk zum 90. Geburtstag – Jubilarin ist Trägerin der Stadtmedaille in Gold

Hannelore Schenk zum 90. Geburtstag – Jubilarin ist Trägerin der Stadtmedaille in Gold

(12.05.2020 swb) Am 15. März 2020 konnte Frau Hannelore Schenk ihren 90. Geburtstag begehen. Der ehrenamtliche Bürgermeisterstellvertreter Michael Reinig gratulierte persönlich und im Namen des Oberbürgermeisters sowie des Ministerpräsidenten. Die Veröffentlichung dieser Mitteilung wurde durch den Beginn der Corona-Krise leider versäumt, wofür wir uns bei der Jubilarin in aller Form entschuldigen. Ursprünglich stammt Hannelore Schenk (geborene Lielje) […]

Corona-Pädagogik im E.-Ding Kindergarten – Erweiterte Notbetreuung für Kinder

Corona-Pädagogik im E.-Ding Kindergarten – Erweiterte Notbetreuung für Kinder

(fwu – 24.4.20) Weil das wirtschaftliche Leben in den nächsten Tagen langsam weitere hochfährt, wird die Notbetreuung für Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege in Baden-Württemberg erweitert (Regulierung s.u.). Dies erfolgt allerdings unter Auflagen, die im Leimener Elisabeth-Ding Kindergarten nun sehr kreativ implementiert wurden. Wichtig dabei ist natürlich, dass die ja noch sehr jungen Kinder auch in […]

Woanders ist man auf dem Holzweg – In Sandhausen jetzt auf dem Steinweg

Woanders ist man auf dem Holzweg – In Sandhausen jetzt auf dem Steinweg

(fwu – 10.4.20) Eine nette Idee! Ein/e unbekannte/r Zeitgenosse/in (vermutlich weiblich) hat am Beginn des Trimm-Dich-Pfades in Sandhausen einen Steinweg angefangen. Man soll dort keinen Stein weg nehmen, sondern einen bemalten Stein hinzufügen, damit daraus eine lange Kette von Steinen, also eine Steinstraße (eines späteren Tages dann als Sandhausens „Rue de la Quai“ bekannt) entsteht. […]

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen