Aufruf des Kreisforstamts an Waldbesitzende: „Auf zur Bohrmehlsuche!“

Aufruf des Kreisforstamts an Waldbesitzende: „Auf zur Bohrmehlsuche!“

(rnk – 8.7.21) Kühle und feuchte Witterung im Frühjahr ließ die Borkenkäfer-Saison dieses Jahr später einsetzen. In den Sommermonaten sind Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer dennoch angehalten, ihren Wald nach Anzeichen von Borkenkäfern zu untersuchen. „Auf zur Bohrmehlsuche!“ lautet das Motto in den Sommermonaten für alle Waldbesitzer. Beim Durchkreuzen ihrer Wälder sollten Waldbesitzer auf das charakteristisch braune […]

Einladung zum Waldspaziergang durch den Nußlocher Gemeindewald am Samstag

Einladung zum Waldspaziergang durch den Nußlocher Gemeindewald am Samstag

(jk – 7.7.21) Die Waldvision Nußloch lädt zu einem gemeinsamen Spaziergang mit dem Forstwissenschaftler und Diplom-Forstwirt Volker Ziesling durch den Nußlocher Gemeindewald ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 10.7.2021, statt. Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am Parkplatz Brunnenfeld. Der Spaziergang endet planmäßig gegen 14:00 Uhr. Entlang des Wieslocher Weges, des Seidenwegs und des Richtstattwegs […]

In Gauangelloch blühen Äcker – Schutz und Lebensraum für Insekten und Niederwild

In Gauangelloch blühen Äcker – Schutz und Lebensraum für Insekten und Niederwild

Die Insekten-Oase heute (ausführlicher Bericht hier) (sts – 5.7.21) Durch privates Engagement sind in der Weidenklinge zwei blühende Insektenparadiese entstanden, welche gleichzeitig auch für Niederwild, wie Hase und Fasan Unterschlupf bieten und Äsungsflächen für Rehwild sind. Der Landwirt Matthias Dussel hat die Gauangellocher -Insekten-Oase geschaffen, an der sich viele Bürger Gauangellochs und umliegender Gemeinden, für […]

„SortenReich Streuobstwiese – Wir fördern Vielfalt!“ – Streuobstpreis ausgeschrieben

„SortenReich Streuobstwiese – Wir fördern Vielfalt!“ – Streuobstpreis ausgeschrieben

(rnk – 28.6.21) Unter dem Motto „SortenReich Streuobstwiese – Wir fördern Vielfalt!“ hat das Land Baden-Württemberg den vierten Streuobstpreis Baden-Württemberg ausgeschrieben. Gewürdigt werden Streuobst-Engagierte, die sich in besonderem Maße für die Förderung der Sortenvielfalt einsetzen. Bewerbungen sind bis zum 30. September 2021 möglich. Bewerben um den Preis können sich privat engagierte Einzelpersonen oder Gruppen, Vereine, […]

Hannah Schuler ist Biodiversitäts-Managerin des Kreises – Erste Projekte starten

Hannah Schuler ist Biodiversitäts-Managerin des Kreises – Erste Projekte starten

(rnk – 28.6.21) Mit Beginn des Jahres 2021 hat Hannah Schuler, die organisatorisch dem Eigenbetrieb Bau, Vermögen und Informationstechnik zugeordnet ist, ihre Tätigkeit als erste Biodiversitätsmanagerin des Rhein-Neckar-Kreises aufgenommen. Der Kreis richtete die Stelle ein, um als lokaler Handlungsträger dem stark voranschreitenden Trend des Artenrückgangs entgegenzuwirken und die biologische Vielfalt im Landkreis nachhaltig zu sichern. […]

Wasser-Rückhaltebecken zwischen Nußloch und Maisbach als Biotop ausgestaltet

Wasser-Rückhaltebecken zwischen Nußloch und Maisbach als Biotop ausgestaltet

(nu – 25.6.21) Mitten im Wald zwischen Nußloch und Maisbach ist seit kurzem ein Biotop zu finden. Dieses hat viele wichtige Aufgaben und soll dazu beitragen den Kraichgau zum Teichgau zu machen. Das Biotop wurde innerhalb von wenigen Wochen auf ganz schnellem und unbürokratischem Wege geschaffen. Dank einer Geldspende speziell für diesen Zweck wurde in […]

Kreisforstamt sperrt wegen hoher Waldbrandgefahr Feuer- und Grillstellen

Kreisforstamt sperrt wegen hoher Waldbrandgefahr Feuer- und Grillstellen

(rnk /20.6.21) Die erste Hitzewelle des Jahres rollt über Baden-Württemberg. Auch im Rhein-Neckar-Kreis herrschen seit Tagen Temperaturen jenseits der 30 Grad und auch nachts fallen die Temperaturen nicht merklich unter die 20-Grad-Marke. Die einhergehende Wärmebelastung kann nicht nur für den Menschen, sondern auch für die Waldökosysteme gefährlich werden. Ähnlich dem Tropfen, der das Glas zum […]

Gesundheitsamt: Sommer ist Hochsaison für Zecken – Impfen schützt gegen FSME

Gesundheitsamt: Sommer ist Hochsaison für Zecken – Impfen schützt gegen FSME

(rnk – 19.6.21) Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen. Besonders in diesem Jahr ist der Drang raus ins Freie verständlicherweise besonders groß. Doch nicht nur der Mensch wird aktiver – auch Zecken haben in den warmen Jahreszeiten wieder Hochsaison. Der Stich der kleinen Spinnentiere ist nicht nur ein Ärgernis, er kann schwerwiegende Folgen haben. Denn […]

Tag der offenen Gärten in Leimen – Eine sehr erfolgreiche, gut besuchte Aktion

Tag der offenen Gärten in Leimen – Eine sehr erfolgreiche, gut besuchte Aktion

(hb – 17.6.21) Am letzten Sonntag öffneten zwölf Gartenbesitzer einem interessierten und wissensdurstigen Publikum aus Leimen und Umgebung ihre Tore. Es gab eine ganze Bandbreite an Themen zu besichtigen: Bauern-, Nutz- und Ziergarten, gemütliche Sitzecken, Wasserspiele, Bonsai, Natur- und Kirchgarten, Lebensraum für Wildbienen incl. Informationen rund um Nisthilfen und praktischer Anleitung. Bei bestem Wetter fanden […]

Rebhuhn-Schutzprojekt Rhein-Neckar in der „Allianz für Niederwild“

Rebhuhn-Schutzprojekt Rhein-Neckar in der „Allianz für Niederwild“

(rnk – 8.6.21) Die Metropolregion Rhein-Neckar zeichnet sich durch eine hohe Wirtschaftskraft aus und ist ein echter Ballungsraum. Doch zwischen Industrie, Gewerbe und landwirtschaftlichen Sonderkulturen gibt es hier noch eine Besonderheit: Das Rebhuhn. Es ist kaum zu glauben, dass ein kleiner Feldvogel, vom Aussterben bedroht, in einer Region mit solch einem hohen Takt noch Lebensraum […]

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen