Nußloch blüht auf – Grün statt Grau – Rückbau wird mit bis zu 500 € gefördert

Nußloch blüht auf – Grün statt Grau – Rückbau wird mit bis zu 500 € gefördert

(nu – 27.2.21) Der Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses, er prägt den ersten Eindruck und sollte ein herzliches Willkommen ausstrahlen. Ein naturnah gestalteter Vorgarten bietet zu jeder Jahreszeit kleine Entdeckungen, leckere Früchte oder wohltuende Düfte und ist somit ein Anlass zur Freude für Hausbewohner, Nachbarn und Spaziergänger. Schottergärten hingegen sind monoton und reizlos und […]

Gemeinschaftsgarten am Leimener Quittenpfad – Noch Mitmacher/innen gesucht

Gemeinschaftsgarten am Leimener Quittenpfad – Noch Mitmacher/innen gesucht

(lag – 25.2.21) Nachdem in den vergangengen Wochen bereits umfangreiche Vorbereitungen für den künftigen Gemeinschaftsgarten getroffen werden konnten, stellen wir Ihnen nun einen Plan zur Verfügung, der die geplanten Bereiche skizziert. Zu sehen sind die neu gepflanzten Bäume an der Birnenallee und am Quittenpfad sowie die Beete, die in Einzel- und Gemeinschaftsbeete eingeteilt sind. Mitmacher […]

Kreisforstamt: Wegen Holzernte zeitweise Vollsperrung der L 547 Mauer – Schatthausen

Kreisforstamt: Wegen Holzernte zeitweise Vollsperrung der L 547 Mauer – Schatthausen

(rnk – 25.2.21) Vom 1. bis 6. März führt das Kreisforstamt des Rhein-Neckar-Kreises Waldpflegemaßnahmen entlang der Landesstraße (L) 547 zwischen Mauer und Schatthausen durch, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten und die angrenzenden Bestände stabil zu halten. Während dieser Arbeiten muss die L 547 aus Sicherheitsgründen für den gesamten Verkehr – einschließlich Fußgänger und Radfahrer – […]

Vor Beginn der Vegetationsperiode Bäumen und Sträucher zurückschneiden

Vor Beginn der Vegetationsperiode Bäumen und Sträucher zurückschneiden

Vor dem Beginn der Vegetationsperiode am 01. März weist das Ordnungsamt auf die Bestimmungen des Straßengesetzes hin, wonach die Benutzung von Straßen und Gehwegen durch Bäume und Sträucher nicht eingeschränkt oder gar behindert werden darf. Auch dürfen Straßenlampen und Verkehrszeichen nicht durch Äste und Zweige so verdeckt werden, dass sie ihre Schutzfunktion nicht mehr erfüllen […]

Kreisforstamt: „Braut“ gesucht –
Wertvolle Hölzer werden versteigert

Kreisforstamt:  „Braut“ gesucht – </br>Wertvolle Hölzer werden versteigert

Traditionsgemäß finden auch in diesem Frühjahr die Wertholzsubmissionen in Eberbach und Sinsheim statt. Dort bieten private und öffentliche Waldbesitzer aus den Regionen Odenwald, Bauland, Heilbronn und Rhein-Neckar ihre schönsten Stämme zum Verkauf an. Die mächtigen Stämme sind gekennzeichnet durch einen großen Anteil an astfreiem Holz, einem geraden Wuchs und einem gleichmäßigen Jahrringaufbau. Die potenziellen Käuferinnen […]

Unsere Schwetzinger Hardt geht kaputt! Was können wir tun? Online-Diskussion

Unsere Schwetzinger Hardt geht kaputt! Was können wir tun? Online-Diskussion

(gl – 28.1.21) Nach drei Dürrejahren in Folge sieht es nicht gut aus in den Wäldern der Schwetzinger Hardt. Großflächig sind Kiefern abgestorben und auch andere Baumarten sind von Krankheiten und Schädlingsbefall betroffen. Nachpflanzungen sind bedroht und bedürfen intensiver Pflege, um über die Runden zu kommen. Diese Veränderungen beobachtet auch Norbert Knopf auf seinen täglichen […]

Kreisforstamt: Es werden 39.000 Bäumchen von 17 verschiedenen Baumarten gepflanzt

Kreisforstamt: Es werden 39.000 Bäumchen von 17 verschiedenen Baumarten gepflanzt

„Für die Wälder im Rhein-Neckar-Kreis war der Sommer 2020 eine große Herausforderung“, weiß Manfred Robens, Leiter des Kreisforstamtes des Rhein-Neckar-Kreises und sagt weiter: Ein Teil der Bäume war durch die heißen und trockenen Sommer der Vorjahre schon massiv geschwächt und dadurch anfällig für Schädlinge. Deshalb stehen die Försterinnen und Förster im Landkreis, aber auch zahlreiche […]

Heute schon auf den Frühling freuen –
GALL setzte Tulpenzwiebeln ein

Heute schon auf den Frühling freuen – </br>GALL setzte Tulpenzwiebeln ein

An trüben Dezembertagen schon an den Frühling denken und einer eher unscheinbaren Grünfläche ein buntes Flair verpassen: Das war die Intension der Tulpenzwiebelaktion der GALL an der Ecke Steige/Täsch. Gartengut Bortz spendete der Stadt Leimen 320 Blumenzwiebeln und die GALL übernahm unter der fachgerechten Anleitung des erfahrenen Landschaftsgärtners Holger Bortz das Einpflanzen derselben. Eine Anwohnerin […]

Bunte Punkte, Striche und Symbole auf den Bäumen: Forstgraffiti – was ist das?

Bunte Punkte, Striche und Symbole auf den Bäumen: Forstgraffiti – was ist das?

(rnk – 12.20) „Gibt es hier eine Schnitzeljagd?“ – derzeit sieht man bei Waldspaziergängen des Öfteren fragende Gesichter. Die Markierungen in den Wäldern des Rhein-Neckar-Kreis sind nicht zu übersehen: hier ein rotes Kreuz, da ein schräger Strich. Försterin Melissa Rupp vom Kreisforstamt erklärt, was es mit den bunten Punkten, Strichen und Symbolen auf den Bäumen – […]

Das Kreisforstamt informiert: Rund um die Holzernte im Winterhalbjahr

Das Kreisforstamt informiert: Rund um die Holzernte im Winterhalbjahr

(rnk – 3.12.20) Wenn der Winter naht und die Bäume ihr Laub verlieren, hört man sie wieder: Die Motorsägen. Dann sind die Waldarbeiter bei der Holzernte. Die neue Einschlagssaison beginnt – vor allem im Laubwald – jetzt mitten im Herbst. Dafür sprechen gute Gründe: Wenn der Baum kein Laub mehr hat, kann er vom Waldarbeiter […]

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen