Alfred Hinz zum 100. Geburtstag

(mu – 18.4.34) Bei guter Gesundheit beging Alfred Hinz am 12. April 2024 seinen 100. Geburtstag.

Der gebürtige Königsberger kam nach dem Krieg in den Westen, wo er von 1958 bis 1989 Geiger im Orchester des Nationaltheaters Mannheim war. Von 1980 bis 1989 war der Konzertmeister und Kammermusiker zudem Vorsitzender der Musikalischen Akademie.

Als „Erste Geige“, die nun den wohlverdienten Ruhestand genießt, bezeichnete ihn eine Mannheimer Zeitung anlässlich seines 90. Geburtstags. Auch im Ruhestand verfolgte er über viele Jahre hinweg aufmerksam das musikalische Geschehen Mannheims, auch wenn er seit 1986 in St. Ilgen wohnt. Zusammen mit seiner Gattin war er oft in Bayreuth, um Wagner  zu genießen.

Im Kreis zahlreicher Besucher und Freunde ließ man daher viele musikalische Erinnerungen bei einer Tasse Kaffee bzw. einem Glas Champagner wieder aufleben.

Oberbürgermeister Hans Reinwald gratulierte Alfred Hinz persönlich zum Geburtstag. Neben den Urkunden des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Leimen überreichte er als Geschenk einen Obstkorb.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=178017

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Autoglas300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Woesch 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Gallery

19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-20 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-16 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-15 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-13 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-12-Brandenburg 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-11 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-10 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-09 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-08
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen