100 Jahre VfB Leimen: Dr.Schott-Gedächtnis-Turnier

3795 - Schott-Turnier - SchottVor 45 Jahren hatte die damalige Vorstandschaft und der Jugendleitung des VfB Leimen die Idee, ein Jugendfußballturnier in Leimen durchzuführen. Schnell war für die Veranstaltung ein Namen gefunden:  Dr. Schott-Gedächtnis-Turnier.

Dieses Turnier wurde dann zu Ehren von Herrn Dr. Ehrhart Schott durchgeführt. Ehrhart Schott war Direktor des damaligen Zementwerkes in Leimen. Dem Fußball war Herr Schott immer verbunden, und war maßgeblich an der Vereinsgründung des VfB Leimen im Jahre 1914 beteiligt. Schnell machte sich das Turnier in den Fußballkreisen um Leimen einen Namen, und viele Jugendabteilungen fanden mit ihren Mannschaften den Weg nach Leimen.

vfb logo NEUIn den Anfangsjahren wurde das Turnier als reines A-Jugendturnier veranstaltet. Lange Zeit war damals der VfL Neckarau Seriensieger und ein gern gesehener Gast. Im Laufe der Jahre änderte sich dann das Verhalten im Jugendfußball. Immer weniger A-Jugendmannschaften wollten an Turnieren teilnehmen.

Daher machte sich die Jugendabteilung Gedanken, wie das Turnier weiterleben kann. Schließlich wurde dann aus dem A-Jugendturnier ein Turnier für verschiedene Altersklassen.

3795 - Schott-Turnier - AblaufSeit Jahrzehnten wird nun die Veranstaltung als D-, C- und E-Jugendturnier durchgeführt. Dazu komme dann noch Spielfeste für F-Junioren und Bambinis. Diese Entscheidung, in Rücksprache mit der Familie Schott, den Modus zu ändern, hat nun bis heute seine Gültigkeit. Jedes Jahr kommen immer wieder bis zu 100 Jugendmannschaften nach Leimen, und sind des Lobes voll über die Veranstaltung.

Über Jahrzehnte war der Sohn von Ehrhart Schott, Dieter Schott, eine großer Förderer und Unterstützer der Turnierveranstaltung. Auch das Zementwerk in Leimen, heute HeidelbergCement, war immer als Förderer dabei.

Leider ist vor einigen Jahren Dieter Schott verstorben. Dennoch wird die Jugendabteilung des VfB Leimen auch weiterhin das Turnier unter dem bekannten Namen weiterführen. Hoffen wird in diesem „Jubiläumsjahr“ wieder auf eine gelungene Jugendveranstaltung. Alle Daten zum Turnier finden Sie unter dem Link „45. Dr. Schott-Gedächtnis-Turnier“.

3795 - Schott-Turnier - Spielplan Samstag F13795 - Schott-Turnier - Spielplan Samstag3795 - Schott-Turnier - Spielplan

Teilnehmende Mannschaften (Vereine)

  • SG HD-Kirchheim SpVgg Baiertal
  • FC Schatthausen 1.FC Mühlhausen
  • TSV Reichartshausen SV Sandhausen
  • FV Nußloch TSV Gauangelloch
  • FC Olympia Kirrlach Phönix Mannheim
  • ASV/DJK Eppelheim SV Waldhilsbach
  • Tuß Bad Mingolsheim ASV Feudenheim
  • FC Astoria Walldorf FC Badenia St.Ilgen
  • TSV Rettigheim VfB Gartenstadt
  • SC Gaiberg TSG Rohrbach
  • SV Schwetzingen FVgg Neudorf
  • FC Badenia Hirschacker FC Sandhausen
  • DJK Feudenheim TSV Neckarau
  • ASV Feudenheim TSV Amicia Viernheim
  • Fortuna Heddesheim TSG 1862 Weinheim
  • FC Rot SpVgg Ketsch
  • TSV Reichartshausen VfB Eberbach
  • JFV Edingen-Neckarhausen SG Lobbach

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=49517

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen