14. November – Nußloch: „Wiedereröffnung“ der Olympiahalle

4458 - Olympia-Halle NusslochDie im Jahre 1980 in Betrieb genommene Olympiahalle durfte in diesem Jahr eine Generalsanierung erfahren. Da sich der Fertigstellungszeitpunkt verzögert hat, warten die Vereine dringend auf die Wiedereröffnung. Aus diesem Grunde bietet sich auch keine Zeit an für eine größere Wiedereröffnungsfeier. Die Handwerker werden bis zum 14.11.2014 unter Hochdruck durcharbeiten, um die Nutzbarkeit der Halle herzustellen. Kleinere Restarbeiten können und müssen nach der Wiederinbetriebnahme noch ausgeführt werden. Mit einem Kostenvolumen von über 4 Mio. € war diese umfassende Sanierung der Olympiahalle eine der größten Maßnahmen der Gemeinde überhaupt.

Um sich von diesen Sanierungsarbeiten vor Ort einen Eindruck verschaffen zu können, laden wir die interessierten Bürgerinnen und Bürger sehr gerne auf kommenden Freitag, den 14. November 2014, von 18 bis 21 Uhr in die Olympiahalle ein.

Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt, hierzu sind Sie ebenfalls sehr herzlich eingeladen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=55482

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen