15. März: Die Kirche klingt!

4888 - Klingende KircheLeimen (steg). Mit einem festlich-fröhlichen Konzert stellt sich am Sonntag, 15. März, der Evangelische Förderverein „Klingende Kirche“ in Leimen der Öffentlichkeit vor. Ab 16 Uhr singen und spielen alle Sänger und Instrumentalisten der Gemeinde in der Mauritiuskirche, Turmgasse 19, geistliche und weltliche Töne zum Lobe Gottes. Von den Jungbläsern und der Musikschule „Musikus“ mit den Kindergartenkindern des Evangelischen Kindergartens „Elisabeth Ding“ über Flötenkreis und Kirchenchor bis zur Orgel reicht die Spanne. Bettina Horsch singt die Sopransoli.

Die Leitung liegt bei Michael A. Müller, der auch einen Teil der Stücke komponiert hat. Förderverein und Kirchengemeinde ehren mit diesem Festkonzert Michael Müller, der unlängst für seine überragenden Leistungen zum Kantor ehrenhalber der Evangelischen Kirche in Baden ernannt wurde.

In der Pause wird Flügelwein verkostet und verkauft, und auch der Eine-Welt-Laden der Lokalen Agenda Leimen bietet seine Waren an. Der Erlös geht an den Förderverein, der die Kirchenmusik der Kirchengemeinde seit Ende 2014 finanziell und ideell unterstützt. Das erste Projekt, für das Geld eingesungen und eingespielt werden soll, ist die Anschaffung eines gebrauchten Flügels – damit die Kirche in Leimen bald noch schöner klingt.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=60678

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen