Ausstellung des Kunstvereins Leimen:
„Rencontres – Begegnungen“

(pm – 13.9.23) 70 Jahre deutsch-französische Freundschaft und 50 Jahre Partnerschaft bzw. Jumelage hat der Kunstverein Leimen zum Anlass genommen und zeigt ab 16. September 2023 in der Alten Fabrik in St. Ilgen die Ausstellung „RENCONTRES-BEGEGNUNGEN“ für zeitgenössische französische und deutsche Kunst.

Die Ausstellung dient dem künstlerischen Austausch zwischen den beiden Ländern und die Schaffung einer grenzüberschreitenden Kunst-und Kulturszene.

Initiiert vom Kunstverein Leimen und unterstützt von der Partnerschaft/Jumelage St. Ilgen-Tigy werden zum ersten Mal deutsche und französische Künstlerinnen und Künstler gemeinsam Positionen zeitgenössischer Kunst wie Malerei, Objekt, Radierung, Fotografie, Skulptur präsentieren.

Im Mittelpunkt steht der Gedanke des Austauschs und des Dialogs: Begegnungen von Künstlern und Kunstvermittlern beider Länder sollen gefördert werden, um Ideen, Werke und Diskurse grenzüberschreitend zu verbreiten.

Roland Borvitz

Gefördert wird die Initiative vom Deutsch-Französischen Bürgerfond. Der Bürgerfond berät, vernetzt und finanziert Projekte, die die deutsch-französische Freundschaft in Europa in der Breite der Bevölkerung erlebbar machen. Er fördert eine Vielzahl an Formaten und Themen, ist niedrigschwellig und steht allen Akteuren der Zivilgesellschaft offen.

Er geht auf den im Jahr 2019 zwischen Deutschland und Frankreich geschlossenen Vertrag von Aachen zurück und wurde im April 2020 errichtet. Er wird vom Deutsch-französischen Jegendwerk umgesetzt und wird in gleichen Teilen von der Bundesregierung un der französischen Regierung finanziert.

Die teilnehmenden Künstler sind Gérard Aubard (F), Jaqueline Delon (F), Claire de Moncuit de Soumagnat (F), Barbara Piatti (F), Roland Borvitz, Monika Klein, Erich Kraft.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bietet allen Bürgerinnen und Bürgern, Familien, Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit unterschiedlichen Positionen der Gegenwartskunst und der deutsch-französischen Kultur auseinanderzusetzen.

Ausstellungsdauer:

16. September – 15. Oktober 2023

Vernissage:

Samstag, 16. September 2023, 18:00 Uhr

Einführung:

Dr. Christiane Kothe, Kunsthistorikerin

Ort:

Alte Fabrik, Theodor-Heuss-Str. 41, 69181 Leimen-St. Ilgen

Öffnungszeiten:

Samstag 16-19 Uhr, Sonntag 14-17 Uhr und zu den Begleitveranstaltungen.

 

Freuen Sie sich am Samstag, 16. September 2023 ab 19:00 Uhr auf ein Konzert des Huub Dutch Duos, welches Kultstatus besitzt.

Der Eintritt ist frei.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=167556

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Autoglas300x120

Woesch 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen