17. November: Vortrag „Herz in Gefahr“ der VHS Leimen

Die Koronare Herzkrankheit zählt weltweit zu den häufigsten Herzerkrankungen. Millionen von Menschen leiden an Verengungen der Herzkranzgefäße. Zu oft wird die Erkrankung erst dann ernst genommen, wenn sie zu einem Herzinfarkt geführt hat.

Welche Beschwerden deuten auf eine koronare Herzerkrankung hin? Wann ist eine Stentimplantation oder eine Bypass-Operation notwendig? Müssen Medikamente dauerhaft eingenommen werden? Wie wirkt sich eine Änderung des Lebensstils – Bewegung und Ernährung – aus?

Auf all diese Fragen wird der Kardiologe Dr. med. Stefan Fiederling, Kardiologe, Medizinisches Versorgungszentrum Wiesloch, in seinem Vortrag eingehen.

Dienstag, 17.11.2015 18.00-20.00 Uhr

Dieser Vortrag ist kostenlos.

Um Anmeldungen bei der VHS Leimen wird jedoch gebeten.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=70696

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen