18. April: Wort und Musik zur Todesstunde Jesu

Am Karfreitag, 18.4.2014, um 15 Uhr lädt die evangelische Kirchengemeinde Leimen zu „Wort und Musik zur Todesstunde Jesu“ in die Mauritiuskirche, Turmgasse 19, ein. Das Vocalsconsort „Pro Arte“ der Liedertafel Leimen singt die Choräle aus der Johannespassion von Johann Sebastian Bach, Tim Fuhrmann dirigiert. Ernst-Robert Schöpe (Theater „Vorhang auf“) liest die Passionserzählung nach Johannes. Die knappe Liturgie liegt bei Pfarrer Steffen Groß. Die musikalische, meditativ gehaltene Andacht wird etwa eine Stunde dauern. Der Eintritt ist selbstverständlich frei, Spenden sind willkommen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=47249

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen