18. Mai – Konzert für Sopran und Orgel

3534 - FermatenPetra Klemme, Sopran und Kirchenmusikerin in St Ilgen, und Thomas Adelberger, Organist in Lorsch, bieten einen etwa einstündigen Streifzug durch geistliche und weltliche Vokalmusik verschiedener Stilepochen. Zu diesem Benefizkonzert am Sonntag, 18. Mai im Rahmen der Diljemer Fermaten lädt die Evang. Gemeinde St Ilgen in die Dreifaltigkeitskirche ein. Einlass ist ab 15.30 Uhr, das Konzert beginnt um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Erklingen wird neben den bekannten Ave-Maria-Vertonungen von Bach/Gounod und Schubert auch eine wunderbare romantische Variante von Rheinberger. Das weltliche „Ombra mai fu“ und „Lascia ch´io pianga“ der barocken Händel-Opern Xerxes und Rinaldo bilden einen Gegensatz zu Stradellas „Pieta Signore“. Ein Auszug aus Dvoraks „Biblischen Liedern“ rundet das kurzweilige Programm ab.

Die Evangelische Gemeinde freut sich am Ausgang über Ihre Spende für die Ausstattung des neuen Gemeindehauses!

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=48737

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen