19. Januar – Eröffnung „Eine-Welt-Laden“ St.Ilgen

049 -Fairt tradeHerzliche Einladung an alle: Am Samstag, dem 19.1.2013 ab 11 Uhr feiern wir die Neueröffnung des Eine-Welt-Ladens in den Räumlichkeiten des Museumsvereins in der Alten Fabrik in St.Ilgen, Theodor-Heuß-Str.41. Gleichzeitig ist dort der traditionelle Neujahrsempfang des Vereins für Museen und Stadtchronik e. V.

Schon im Vorfeld arbeiteten die Teams beider Institutionen Hand in Hand, um dieses gemeinsame Event zu ermöglichen. Da wurden zusammen Regale besorgt, in vielen Arbeitsstunden lasiert und zusammengebaut, es wurde entrümpelt und gesäubert, geschleppt und geschmückt.

Überzeugen Sie sich persönlich, dass sich der Arbeitsaufwand gelohnt hat. Der Eine-Welt-Laden, der gleichzeitig als Museumscafé dient, wird von der Ersten Bürgermeisterin Frau Claudia Felden eröffnet werden. Unsere fair gehandelten Waren, angeboten und verkauft von unserem ausschließlich ehrenamtlich arbeitenden Team sollen das schon vorhandene gute Angebot in St.Ilgen sinnvoll ergänzen. Wir freuen uns auch über Anregungen aus der Bevölkerung für eine Ergänzung unseres Sortiments. Um herauszufinden, was davon im fairen Handel zu bekommen ist, werden Kataloge und Verzeichnisse der großen Fair-Handelshäuser ausliegen.

Geplant ist, Ausstellungen des Museumsvereins auch während der Öffnungszeiten des Eine-Welt-Ladens zugänglich zu machen, sowie dem Weltladen Präsentationsmöglichkeiten bei Veranstaltungen des Museumsvereins zu bieten.

Kommen Sie vorbei, feiern Sie mit uns, lernen Sie unser Angebot kennen!

pesch

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=28038

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen