203 km Einrolltour des MSC St. Ilgen: Wissembourg und zurück

(ws – 9.4.18) Um 09:00 Uhr hatten sich 14 Rennradsportler beim Treffpunkt, Fahrradgeschäft Günter Haritz, eingefunden, um am Karfreitag 2018 ihre Frühjahrsform zu testen.

Die MSC Radsportler um unseren Sportleiter Günter Schmitt, wurden von befreundeten Radsportler vom Team Technik Bike aus Nußloch, den Königstuhl Biker und vom Team Brand aus Wiesloch unterstützt. Bekleidet wurde die Truppe vom 2. Vorsitzenden Klaus Lange der mit seinem Fahrzeug, die Rucksäcke der Fahrer und die Unterwegsverpflegung transportierte. Hierbei wurde er von Bernd Riesterer unterstützt.

Wie bereits in der Einladung zu der Tour beschrieben, fuhr man über Reilingen durch das Naturschutzgebiet zur Wallfahrtskirche „Mutter mit dem gütigen Herzen“. Die Strecke führte weiter nach Philippsburg und Rheinsheim. Hier wurde der Rhein nach Germersheim überquert. Entlang den Rheinauen ging es Richtung Leimersheim, Wörth am Rhein, Maximiliansau, Neuburg am Rhein, wo dann auch die erste Rast zum Verpflegen eingelegt wurde.

Nachdem man sich mit Bananen, Äpfeln, Kuchen und diversen Getränken gestärkt hatte, ging es weiter entlang des Rheines. Man passierte die Deutsch – Französische Grenz und erreichte Mothern. Über Neewiller, Niederlauterbach und Scheibenhard, erreichte man nach ca. 120 km das Zwischenziel Wissembourg. In Wissembourg, wie sollte es anders sein, wurde der Tradition folgend, die Lokalität “ La Mirabelle “ aufgesucht.

Die Radsportler um den MSC St. Ilgen, sind dort seit Jahren bekannt und werden vorzüglich bewirtet. Gegen 15:00 Uhr, wurde der Heimweg von ca. 85 km in Angriff genommen. Die Fahrt führte über Kandel, Rheinzabern, Kuhardt, Hördt und Sondenheim nach Germersheim. Ab hier hatten die Verantwortlichen entgegen den letzten Jahren eine neue Strecke nach Leimen ausgearbeitet. Über Mechtersheim ging es nach Speyer. Hier wurde der Rhein überquert und erreichte über den Rheindamm Ketsch. Über Schwetzingen, Sandhausen, St. Ilgen kam man am Ziel, den Georgiplatz in Leimen an. Hier wurde im „Azzuro“ bei Silvana das Geschaffte ausgiebig gefeiert.

Hier schon ein Versprechen. Auch am Karfreitag 2019, wird wieder eine oder diese Tour im Terminplan des MSC St. e.V. im ADAC stehen.

Unter dem aufgeführten Link, kann man sich einen kleinen Film mit den Protagonisten zur Tour ansehen.: https://youtu.be/HUg4uhec1i0

 

 

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=103347

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen