22. Oktober: Gurs-Gedenkstunde im Rathaus Leimen

Gedenkstunde anlässlich der Verschleppung jüdischer Mitbürgerinnen und Mitbürger nach Gurs vor 75 Jahren am Donnerstag, dem 22. Oktober 2015

Am 22. Oktober 2015 wird in ganz Baden der Deportation der jüdischen Mitbürger ins Lager Gurs vor 75 Jahren gedacht. Auch in Leimen wurden vier Menschen aus ihren Wohnungen gezerrt und verschleppt.

1151 - Gurs 2Zum Gedenken an dieses Unrecht werden Stadt und Kirchen am Donnerstag, 22. Oktober 2015 eine gemeinsame Gedenkstunde halten. Sie beginnt um 17 Uhr in der evangelischen Mauritius-Kirche mit einer Andacht. Gegen 17.45 Uhr erinnert Oberbürgermeister Wolfgang Ernst im Rathaus, dem früheren Palais Seligmann, am dort aufgestellten Mahnmal an das Schicksal der verschleppten Mitbürger, ebenso wird ein aus den USA übersandtes Grußwort der Nachkommen zu hören sein und die stille Feier beschließen.

Die Bevölkerung ist hierzu eingeladen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=69843

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen