25-jähriges Dienstjubiläum Ralf Hack – Oberbürgermeister gratuliert

(19.11.2021 – mu) Im Rahmen einer kleinen Feierstunde würdigte Oberbürgermeister Hans Reinwald Ralf Hacks 25-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst.

Der im Jahr 1967 geborene Ralf Hack besuchte in Leimen die Schule und lernte den Beruf des Malers und Lackierers. Nach verschiedenen Tätigkeiten wechselte er 1996 in den Dienst der Stadt Leimen und ist seit 1998 als Hausmeister unentbehrlich. 2012 qualifizierte er sich zudem als Sicherheitsbeauftragter der Stadt.

Oberbürgermeister Hans Reinwald bezeichnete Ralf Hack als einen zuverlässigen „Fels in der Brandung“, auf dessen Einsatz und Sachverstand man sich immer verlassen könne. Er habe sich dadurch im Lauf der Zeit nahezu unentbehrlich gemacht. Er würdigte auch sein ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr, bei der er seit 1978 Mitglied ist und wünschte ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute und noch viele Jahre im Dienste der Stadt Leimen.

Diesen Wünschen schloss sich auch der Personalrat mit einem kleinen Geschenk an.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=144388

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen