28-jähriger bei Fahrradunfall schwer verletzt

2124 - Polizeibericht(pol – 13.4.14) – Leimen – Schwere Verletzungen zog sich ein 28-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Samstag, gegen 12.55 Uhr in der Wittelsbacher Allee zu. Dieser war mit seinem Fahrrad auf der Wittelsbacher Allee in Richtung Zähringer Straße unterwegs, als er aufgrund eines Hundes dermaßen erschrak, dass er sein Fahrrad mit der Vorderradbremse zu stark verzögerte. Dies hatte zur Folge, dass er zu Fall kam und sich hierbei schwere Verletzungen zuzog. Er wurde mit einem Krankenwagen in eine Heidelberger Klinik eingeliefert.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=47568

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen