Fußball Hallen Kreismeisterschaft der Jugend

Der VfB Leimen informiert –  Fußball-Hallenkreismeisterschaften in St. Jlgen –  A-Junioren Fünfter – D-Junioren im Halbfinale gescheitert

099 - Fussball-Hallenturnier Jugend 1(pg) Bei den diesjährigen Endspielen um die Hallenkreismeisterschaften in der Kurpfalzhalle St. Ilgen war der VfB Leimen in zwei Altersklassen vertreten.

Dabei gingen die A-Junioren am Samstag sogar als Titelverteidiger an den Start. Allerdings war der Start in die Gruppenspiele nicht gerade optimal. Gegen die DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal gab es zum Auftakt eine 0:2 Niederlage. Und so etwas ist in einer Dreiergruppe schon tödlich. Dennoch zeigte der VfB was in ihm steckt. Gegen den späteren Kreismeister, den SV Sandhausen, konnte man nach einem großen Spiel ein 2:2 Unentschieden erreichen. Die Treffer für den VfB erzielten Walz und Mallok. Am Ende landete dann der VfB Leimen auf einem guten fünften Platz.

099 - Fussball-Hallenturnier Jugend 2Einen Tag später waren dann die D-Junioren im Einsatz. Diese gingen mit berechtigten Hoffnungen in die Gruppenspiele. Schwer war wie immer in solchen Situation das erste Spiel. Gegen die SpVgg Baiertal gab es danken eines Treffers von Altay Öncer einen knappen 1:0 Sieg. Besser lief es dann schon im zweiten Spiel. Durch Treffer von Altay Öncer (3) und Dominic Schneeberger konnte die SG Wiesenbach mit 4:1 geschlagen werden. Schon nach diesem Spiel stand dann der VfB im Halbfinale. Im letzten Gruppenspiel gab es dann gegen den SV Sandhausen eine 2:4 Niederlage. Hierbei erzielten Öncer und Zimmermann der VfB-Treffer.

099 - Fussball-Hallenturnier Jugend 3

Leimen-Lokal mit Werbung vertreten. DANKE den Veranstaltern

Hochklassig verlief dann das Halbfinale gegen den FCA Walldorf. Beide Mannschaften boten der lautstarken Kulisse (VfB-Fans) eine spannende und abwechslungsreiche Partie. Durch Treffer von Schneeberger (2) und Tubluk führte der VfB bis in die Schlußsekunden mit 3:2, ehe fast mit der Schlußsirene der Walldörfer Ausgleich fiel.

In der erforderlichen Verlängerung war dann der FCA Walldorf abgeklärter und kam zu einem 5:3 Sieg. Im Spiel um den dritten Platz war dann die „Luft draußen“. Gegen den VfB Eberbach gab es eine vermeidbare 2:3 Niederlage.

vfbDennoch ist der vierte Platz für den VfB ein großer Erfolg, wenn man bedenkt, daß es während der gesamten Hallenrunde nur zwei Niederlagen gab.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=28994

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen